Suchergebnisse - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Mittwoch, 30. Mai 2018, 23:33

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*RISCI* - Blinder Hund braucht dringend ein Zuhause! / mit Video´s

Leider gab es bisher keine einzige Meldung. Wer hat ein Herz für den blinden Risci? Er ist ein bildhübscher sehr lieber Hund, noch jung… und er kommt gut mit seiner Blindheit zurecht. Risci muss bald seine jetzige Pflegestelle verlassen! Kontakt: Kirsten Heinzel Vagabonzi e.V. info@kheinzel.de LG Inka Eßer

Samstag, 21. November 2015, 16:58

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Elli* - 13.11.2015 - Vermisst, eventuell gestohlen !!! - Elli wurde tot an den Bahnschienen gefunden :(

R.I.P. ELLI Es tut uns so leid, dass Du Dein Leben so früh verloren hast und keiner weiß warum... Diese Frage wird wohl immer offen bleiben..

Donnerstag, 16. Juli 2015, 13:45

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*MELI* - Dringender Notfall der Woche - er wurde fast erschlagen - blutüberströmt hat man ihn gefunden !!! Meli ist verstorben ..

Spoiler So fanden die Tierschützer Meli..... DRINGEND! Meli braucht ein Zuhause. Er kann unmöglich ins Asyl, nicht nach allem, was er durchmachte. Kontakt: Tanja Heiter tanjaheiter@web.de

Mittwoch, 10. Januar 2018, 23:12

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

SOS…SOS….Setter soll in 2-3 Tagen erschossen werden, bitte, bitte wer rettet ihn ...Der Setter hat im Jan. 2018 ein Zuhause gefunden

liebe Silke, Hannelore und alle anderen der Setterbub hat gestern Abend seine Familie in Deutschland gefunden. Endlich, ist der liebste Hund, den man sich vorstellen kann. Tausend Dank an alle, die da so toll mitgeholfen haben, es war beeindruckend liebe Grüsse Ursel

Mittwoch, 23. August 2017, 22:57

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*M i n d y* - sie lebte alle Jahre in einem Innenhof und hatte fast nichts zu essen und zu trinken... Mindy ist am 23.9.2017 verstorben :'(

Guten Abend, hier unser heutiger kurzer Bericht zu Mindy: Wir waren mit ihr beim Spezialisten um zu wissen ob das Auge gerettet werden kann und man sagt uns, dass das durchaus möglich ist. Sie kann auf dem Auge sehen auch wenn es nicht viel ist. Sie bekommt neue Medikamente und künstliche Tränen und Nachunter- suchung soll in vier Tagen sein. Wir halten Euch unterrichtet. Viele Besos Ada-Team und Ada-Wuschel mit Mindy

Mittwoch, 9. November 2016, 12:38

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Dragi* - ohne Chance auf Leben

R.I.P. kleiner Dragi Es tut mir so unendlich leid, das Du nur ein so kurzes Leben leben durftest, bis Du über die Regenbogenbrücke gegangen bist. Aber es ist schon besser so, denn niemand hätte es gewollt, dass Du so leiden mußt. Mach´s gut Kleiner

Mittwoch, 25. November 2015, 23:26

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

DIE ENTSCHEIDUNG – *DOG TOWN* JA oder NEIN - wer ist dabei?

Claudiu Dumitriu hat heute mit Herrn Najib Dwidari ein weiteres Mal über die Preise wegen DOG TOWN BUKAREST verhandelt Das sind die möglichen Varianten, die mit Herrn Dwidari diskutiert worden sind: MIETE: Variante 1 - 15000 Euro/Monat Vorauszahlung 0 - Monatliche Miete 15‘000 Euro Garantie (Mietpreis für 3 Monate) - 3x15000 = 45000 Euro Gesamtsumme, die gleich benötigt wird : 60‘000 Euro Variante 2 (20% Ermässigung) - 12‘000 Euro/Monat Vorauszahlung 6 Monate - 72000 Euro - Weitere monatliche Za...

Samstag, 27. Januar 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Momo* - sie ist zuckersüß und eine ganz arme Seele im shelter....

Die süße, traurig guckende Momo wartet immer noch in Rumänien auf "ihr Zuhause"...

Sonntag, 23. Juli 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*D I K* - Seit Welpenalter sass er an einer kurzen Kette und nun soll für ihn endlich die Sonne scheinen… DIK ist am 30.3.2018 in seiner neuen Familie angekommen ...

Walja berichtete uns, dass Dik sich sehr gut eingelebt hat. Er hat gespürt, dass es die Menschen hier im kleinen Tierheim nur gut mit ihm meinen. Dik ist immer in der Nähe von Walja und zeigt ihr mit sanftem Anstupsen, dass er gestreichelt werden möchte. Wir sind sehr froh über diese Entwicklung, nun hoffen wir, dass Dik bald seine Familie findet, die ihm viel Liebe und Geborgenheit schenkt. 27. Juni 2017 – Dik hatte keine Angst:-) Unsere Tierärztin Elena schrieb, dass Dik bei der heutigen Blut...

Montag, 16. April 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*TREBOR* Cocker total verwahrlost gerettet - er sucht nun ein zuverlässiges und liebevolles Zuhause ...Trebor wurde im April 2018 vermittelt

Nach langer langer Zeit hat auch Trebor ein Zuhause gefunden ... Es ist so unglaublich, dass man ihn zum Sterben in der Perrera abgeladen hatte. Um so schöner ist es, dass er sich gut davon erholt hat und nun ein neues Zuhause bekommen hat. Wir freuen uns sehr für ihn und wünschen ihm noch ein langes und schönes Hundeleben mit vielen Kuschelstunden, die er be- stimmt nachzuholen hat. Viel Glück Trebor

Samstag, 18. Februar 2017, 16:44

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*MAX* - Äußerst dringender Notfall - Weimaraner - Lasst Max nicht im Tierheim sterben! - traurige Entwarnung am 18.2.17 für Max :'(

Leider ist MAX die Zeit wirklich davon gelaufen. Auch wir hatten uns so sehr gewünscht, dass er nicht im Tierheim sterben muss, aber er hat es leider nicht mehr geschafft.... R.I.P. MAX

Montag, 5. März 2018, 00:39

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Spanien - Verein Catydog - *Bella* hat wirklich ein schlimmes Leben hinter sich ....Bella wurde im Febr. 2018 vermittelt

Bella hat ihre Familie gefunden ... Wir freuen uns sehr für die Süße und wünschen ihr noch ein schönes Hundeleben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück Bella

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:44

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Dringend Hündin *Shanty*, 6 Jahre, abzugeben! Shanty wurde wurde 2018 vermittelt

Shanty hat ein glückliches Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr für die süße Shanty und wünschen ihr und ihrer neuen Familie noch eine glückliche Zeit und viele Kuschelstunden. Viel Glück Shanty

Freitag, 21. Juli 2017, 23:06

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

DRINGEND - Einschläferung durch VET-Amt - wer hat Erfahrungen?

Dann will ich mal meinen Kommentar dazu geben, weil mich das so sehr verärgert hat. Das Vet-Amt sollte sich mal lieber um das qualvolle Leiden der Tiere in der Massentierhaltung in den Ställen kümmern, als um einen Kater, der noch lebensfroh und gut dabei ist. Kerstin setze doch einfach eine Petition auf, die wird garantiert jeder hier unterschreiben. .

Freitag, 26. Januar 2018, 17:33

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*TREBOR* Cocker total verwahrlost gerettet - er sucht nun ein zuverlässiges und liebevolles Zuhause ...Trebor wurde im April 2018 vermittelt

Seht doch - ich lebe !!! Auch wenn es unglaublich erscheint: man hat TREBOR in diesem Zustand IN DER PERRERA VON MERIDA zurückgelassen!!! (Centro Zoosanitario, geführt von der Gemeinde) - mit keinem anderen möglichen Ende als dem Tod - dem schlimmstmöglichen, weit weg von seiner Familie, allein und unter Schmerzen in einem kalten Zwinger. Die Retter vom www.refugio la Candela in Sevilla haben ihn dort rausgeholt und in ihrem Asyl gepflegt und tieräzrtlich versorgen lassen. Er hat sich ins Leben...

Sonntag, 18. September 2016, 13:51

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Merlin*, 14 Jahre, blind sitzt in der ung. Tötung, sucht Gandenbrotplatz !! Merlin ist verstorben...

Wir wir erfahren haben bist Du inzwischen über die Regenbogenbrücke gegangen. Mach´s gut kleiner Merlin ....

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 22:19

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Gesucht: Chihuahua "Nela", Raum Flughafen München

TRAURIGE ENTWARNUNG :( :( :( Nela wurde gestern ganz in der Nähe des Flughafens tot aufgefunden. Sie wurde überfahren. Ich bin echt traurig. Da kommt so eine arme Hundeseele aus dem Ausland hierher um dann zu sterben. Leider kann ich den Leuten einen Vorwurf nicht ersparen, trotz Stress hätte man doppelt sichern müssen. Und warum im Ausland beim Abflug Geschirre abgenommen werden, damit sie im Land bleiben ist mir unverständlich. Dann schickt man sie halt mit der Post zurück. Wo ist das Problem....

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.