Suchergebnisse - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sonntag, 14. Mai 2017, 16:55

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Im Gedenken an Rita Casetti, die am 30. April 2017 verstarb

Auch wir schliessen uns den Worten von Hannelore Rodrian an. Es ist immer wieder sehr sehr traurig, dass aussgerechnet die Menschen, die ihr Leben ganz besonders in den Dienst für Mensch und Tier stellen, am ehesten sterben müssen. Es zeigt uns aber auch, wie schwer diese Arbeit zu verkraften ist und die dadurch immer wieder viel zu früh diese tollen Menschen von uns nimmt. Ruhe in Frieden Rita Casetti

Montag, 16. Juli 2018, 23:02

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Nesy* braucht dringend finanzielle Unterstützung für ihre OP ....ENTWARNUNG

Das Geld für die OP ist zusammen - nun darf sie sich erstmal bei Conchi erholen. Vielen Dank an alle !!!!!!

Dienstag, 19. Juni 2018, 01:03

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Bruja* - 2 Jahr alt und eine ganze liebe Galga, die eine schlimmes Leben hatte...

"Bruja" - sie hat noch keinen Übernahme-Verein und auch keine liebevoll Familie gefunden...

Montag, 5. Februar 2018, 23:31

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Krummpfote*, jetzt in Cristian - ist dem Tod gerade nochmal von der Schippe gesprungen...

Unser Krummpfote hatte das große Glück, am Freitag ganz kurzfristig auf eine Not-PS in NRW reisen zu können. Es ist aber eben nur eine Not-Pflegestelle, und der liebe Kerl braucht dringend seine Menschen, gerne auch eine Familie mit Kindern. Katzenverträglichkeit wird noch getestet. Bitte verteilt ihn nochmal. Ich habe ihn selbst bei seiner Ankunft erlebt. Er ist ein absolut liebenswerter und fröhlicher Kerl!

Montag, 5. März 2018, 23:38

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Anton*, Dalmatiner, geb. 1.1. 2016, leider taub - Anton wurde im Febr. 2018 vermittelt

Anton hat seine Familie gefunden ... Wir freuen uns sehr für den hübschen Dalmatiner und wünschen ihm alles Liebe und noch ein schönes Hunde- leben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück Anton

Freitag, 12. Februar 2016, 21:32

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Bertin* - Dringender Notruf !!! Halb verhungerter Hundebube braucht dringend Hilfe !!! Bertin verstarb am 8.1.2016

R.I.P. kleiner BERTIN Es ist so traurig das du für etwas sterben mußtest, was dir die Menschen angetan haben. Die Leishmaniose hat dann ihr übriges getan und du bist ins Regenbogenland gerufen worden. Mach´s gut kleiner BERTIN und fühl dich dort geborgen.

Sonntag, 12. Februar 2017, 20:57

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Medusa* - Zauberhafte Seniorin Medusa sucht Lebensplatz... Medusa ist vor Kurzem verstorben :(

R.I.P. kleine Medusa Du hast es nicht mehr geschafft, ein neues Zuhause zu finden, aber wenigstens mußtest Du nicht lange leiden, weil die Tierärztin Dich von Deiner schweren Erkrankung erlöst hat. Mach´s gut kleine Medusa

Freitag, 2. März 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*D e l o n*, gebürtig aus Rumänien - Er zeigt seine Freude durch hohe Luftsprünge aus dem Stand heraus...Delon wurde 2018 vermittelt

Delon hat ein schönes Zuhause bekommen ... Wir freuen uns für das süße Kerlchen und wünschen ihm alles Liebe, noch viele schö- ne Hundejahre und ganz viele Kuschel- stunden. Viel Glück Delon

Mittwoch, 31. Januar 2018, 23:57

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Arthur*, der rumänische Teddybär - sein Leben auf der Straße ist nicht spurlos an ihm vorbeigegangen .. Arthur wurde im Jan.2018 vermittelt

Nach langer langer Zeit hat Arthur ein Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr, dass er es doch noch ge- schafft hat und wünschen ihm noch viele schöne Hundejahre mit vielen Kuschelstun- den. Viel Glück Arthur

Samstag, 26. März 2016, 22:06

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

ENTLAUFEN und wahrscheinlich schwer verletzt: *Aidana* in 21521 Dassendorf/Norddeutschland - Aidana wurde tödlich überfahren

Es gibt leider ganz traurige Nachrichten.. Aidana wurde heute tödlich überfahren. Wir sind total fertig , genauso ihre Adoptivfamilie. Sie werden sie abholen und in ihrem Garten beerdigen Wir hatten bis zuletzt so sehr gehofft das sie gesund gefunden wird.

Sonntag, 21. September 2014, 21:16

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*LINA* ist tot. Sie war nicht alt, sie war auch nicht krank als sie ankam - sie war einfach “eine zuviel”.

Was Ingrid Beltz schreibt macht mich sehr traurig... In diesem Zusammenhang muss ich darauf aufmerksam machen, dass die Hunde, die Regine Avzaradel versucht zu vermitteln , zum Großteil aus dieser Tötungs- station in Frankreich kommen. Und dass diese Hunde, seit Monaten, eigentlich seit dem September 2013, nur noch ganz schlecht vermittelt werden und eben die unten stehende Situation für diese Hunde bedeutet. Manchmal denke ich, einem Strassenhund geht es insofern besser, weil er noch Fluchtmögl...

Mittwoch, 4. April 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Tierheim Hagen: *Capper*, Jagdterrier Rüde, ca. 4 Jahre - Zuhause auf Lebenszeit gesucht ...Capper wurde im April 2018 vermittelt

Capper hat ein Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr für dieses hübscher Kerlchen und wünschen ihm noch alles Liebe, ein schönes Hundeleben und viele Kuschelstunden. Viel Glück Capper

Sonntag, 31. August 2014, 22:14

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Oskar - freundlich und noch sehr verspielt, sucht dringend ein Zuhause! - Oskar hat es nicht geschafft - er ist verstorben!

OSKAR Es ist so traurig, dass dein junges Leben so plötzlich ausgehaucht wurde und du eine eigene Familie nicht mehr kennenlernen durftest. Mach´s gut kleiner Mann.

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:41

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Spanien - Verein Catydog - *Nebet* - eine arme Seele sucht ein Zuhause ...

Nebet, das arme Kerlchen, wurde aus der Tötung befreit und hat immer noch kein Zuhause gefunden ... .

Mittwoch, 4. April 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Django* , 11 jähriger Rüde abgeschoben, krank, verhungert und an die Kette gelegt. Wir benötigen Hilfe ...Django wurde im Febr. 2018 vermittelt

Django - Abschied von Griechenland An alle Tierfreunden, die Django geholfen haben, ein herzliches Dankeschön. Besonderer Dank gilt meinem lieben Mann, der diese Strapazen geduldig mit ertragen hat . Die Reise mit dem VW-Bus und 4 Hunden am 12.03.2018 von Griechenland nach Deutschland war sehr anstrengend. Django mag andere Hunde nicht besonders gern, und auf engem Raum gab es immer wieder Zickereien. Die Fähre ging von Patras nach Venedig. Wir hatten 2 Petkabinen : Mein Mann mit 2 Hunden und i...

Montag, 14. August 2017, 22:47

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Dringender Hilfsaufruf! NOTFALL! *Pesi-Pesi* bei Vesna - allein in einem Bretterverschlag.. Pesi-Pesi verstarb am 8.8.2017

Abschied von Pesi-Pesi Manchmal ist das Leben nicht fair und lässt uns verzweifeln: Pesi-Pesi ist tot. Zehn lange Jahre hatte die liebe Hündin in Vesnas Tierheim auf ein eigenes Zuhause gewartet und nur so kurz war ihr Glück. Am 8. August musste Pesi wegen eines geplatzten Milztumors, der zu starken Blutun- gen in die Bauchhöhle führte, eingeschläfert werden. Ihr Tod kam völlig unerwartet. So viele Menschen haben sich gefreut, als Pesi ins Tierheim Göttingen ausreisen dur- fte und dort kurze Zei...

Dienstag, 30. Januar 2018, 00:41

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Huby* versteht die Welt nicht mehr... er wurde böse bei einem Tumult im Käfig gebissen... Huby wurde im Jan. 2018 vermittel

Huby hat ein Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr für das kleine Kerlchen und wünschen ihm noch ein schönes Hunde- leben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück Huby

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.