Suchergebnisse - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Montag, 15. Januar 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*M a x*, Mischling mit Schutztrieb aus dem Th Bocholt, sucht ein erfahrenes Zuhause- Max wurde im Jan. 2018 vermittelt

Hallo Zusammen, heute darf ich Euch mitteilen, dass Max endlich, nach vielen Jahren ein Zuhause gefunden hat. Er ist nun zwei Wochen dort, und bis jetzt hat alles gut geklappt. Deshalb gebe ich nun Entwarnung. Vielen Dank und viele Grüße Ingrid.

Samstag, 18. Februar 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*MAX* - Äußerst dringender Notfall - Weimaraner - Lasst Max nicht im Tierheim sterben! - traurige Entwarnung am 18.2.17 für Max :'(

Hallo zusammen, leider muss ich heute für das Tierheim Heinsberg mitteilen, dass es für Max nur eine für uns alle sehr traurige Entwarnung gibt. Er musste heute seinen letzten Weg gehen, damit ihm weiteres Leiden erspart blieb. Ich danke allen von Herzen, die versucht haben, ihm dieses Schicksal zu ersparen. Ich weiß, dass es immer eine Menge Arbeit neben unseren Berufen, Familien usw. bedeutet, die „Maschinerie“ in Gang zu setzen, um einem Tier durch Veröffentlichung, Weiterlei- tung usw. noch ...

Dienstag, 29. Mai 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Mila* wurde mit gebrochenen Vorderbeinen gefunden.... Mia wurde im Mai 2018 vermittelt

Mila hat einen Adoptanten gefunden ... Wir wünschen ihr noch ein schönes Hundeleben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück MILA

Sonntag, 17. September 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Nika* - eine kleine Prinzessin sucht ihr Schloß ... Nika ist im Jan. 2018 in ihr neues Zuhause gezogen

Update 12. September 2017 – Nika möchte die Welt sehen:-) Die kleine Nika möchte so gerne die Welt da draussen sehen. Wer zeigt sie ihr? Die kleine Zaubermaus ist bereit für ein neues Leben mit einer lieben Familie. Wann melden Sie sich? Nika wartet schon sehnsüchtig!

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Sonia* wurde immer wieder rausgeworfen und möchte ein Zuhause für immer…Sonia wurde im Mai 2018 vermittelt

Sonia Die süße kleine Sonia schaut uns traurig an und fragt: habt ihr noch kein Zuhause für mich gefunden? Hat man mich übersehen? Liebe kleine Sonia, wir werden so lange suchen, bis wir ein Zuhause für dich gefunden haben...

Donnerstag, 12. Februar 2015, 15:17

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Lalo*, sitz in dem grausamen Höllenloch von Huesca ! Sie braucht ganz dringend Hilfe !!! - auch sie hat es nicht mehr geschafft und ist verstorben"

Hallo! Wie ich am Samstag erfahren habe, hat es Choco nicht geschafft. Er mußte langsam krepieren und hat in seinem zarten Alter nichts als Schmerz, Leid, Einsamkeit und Trostlosigkeit erfahren müssen in den Händen der Spezies Mensch, so früh entrissen von seiner Mamma. Die Abgründe in Menschen, die so etwas zulassen, macht mir Angst. Wem nützt es etwas? Wie ich inzwischen weiß, hat es auch seine Schwester nicht geschafft, die wir reserviert hatten und auch Lalo "ist nicht mehr". Da kann man sic...

Mittwoch, 4. April 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Django* , 11 jähriger Rüde abgeschoben, krank, verhungert und an die Kette gelegt. Wir benötigen Hilfe ...Django wurde im Febr. 2018 vermittelt

Django - Abschied von Griechenland An alle Tierfreunden, die Django geholfen haben, ein herzliches Dankeschön. Besonderer Dank gilt meinem lieben Mann, der diese Strapazen geduldig mit ertragen hat . Die Reise mit dem VW-Bus und 4 Hunden am 12.03.2018 von Griechenland nach Deutschland war sehr anstrengend. Django mag andere Hunde nicht besonders gern, und auf engem Raum gab es immer wieder Zickereien. Die Fähre ging von Patras nach Venedig. Wir hatten 2 Petkabinen : Mein Mann mit 2 Hunden und i...

Sonntag, 14. Januar 2018, 00:16

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

SEHR SEHR DRINGEND *Luna´s* letzte Chance – ein Pflegeplatz in einem ruhigen Zuhause mit Garten! - Einschläferung droht ...

Luna`s letzte Chance – Ich danke allen, die geteilt haben, die sie übernehmen wollten, einfach nur um sie zu retten. Was übersehen wurde ist die Tatsache, dass Luna eine unheilbare Krankheit hat (IBD – chronische Darmentzündung). Ich kann verstehen, dass die Rettung des Hundes zunächst im Vordergrund steht, aber, wer ist sich darüber im Klaren, dass bei einem Schub, der durch Stress ausgelöst wird, Luna 15 breiige Haufen am Tag und in der Nacht absetzt ? Und dann noch dadurch läuft und verteilt?...

Montag, 30. Januar 2017, 01:44

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Gawrüscha*, die süße kleine Gawrüscha sucht eine liebe Familie… - die süße Gawrüscha ist am 30.3.2018 in ihrer neuen Familie angekommen

Die kleine süße Gawrüscha durfte leider immer noch nicht ihr Köfferchen packen.. Es wäre doch zu schön, wenn jemand sein an sie verliert und sie dann die schönen Seiten eines Hundelebens kennenlernen kann.

Donnerstag, 29. Juni 2017, 22:36

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Mitzika*, geb. 2.7.2010 - wie so oft - es war kein Platz mehr für das ältere Mädchen :`( Mitzika wurde am 9.2. 2018 vermittelt

Mitzika, diese hübsche Hündin wartet immer noch darauf, dass sie ein schönes Zuhause und eine neue Familie bekommt ... Und ja, sie ist schon eine ältere Dame! Aber haben nicht auch diese Liebe und ein eigenes Zuhause verdient?

Sonntag, 7. Januar 2018, 21:53

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*P a u l*/ fast blind (Grund zur Hoffnung) sucht dringend ein Zuhause ...

Leider gibt es noch keine Anfrage für Paul, deshalb wäre es toll, wenn der Aufruf nochmal weitergeleitet würde, damit er ein Zuhause findet……. Update von: Verena Albert

Montag, 15. Januar 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Basdorf*, Boxer-Mix-Rüde, geb. 02/2008, freundlicher Rüde mit Dickkopf

Hallo, hier bin ich - der Basdorf - wer spielt mit mir ? Ich warte auf Euch...

Dienstag, 17. April 2018, 22:52

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Nichts und niemand für *P y s i a* - keiner will sie haben :'( - Pysia wurde im März 2018 vermittelt

HAPPY END! Pysia durfte am 18.03.2018 ausreisen... Sie hat ein neues Zuhause gefunden. Wir freuen uns für die arme Maus und wünschen ihr alles Liebe, noch viele schöne Hundejahre und eben- so viele Kuschelstunden, da sie bestimmt Nachhol- bedarf hat. Viel Glück Pysia

Sonntag, 22. April 2018, 22:10

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*RISCI* - Blinder Hund braucht dringend ein Zuhause! / mit Video´s

Der blinde Risci ist gerettet und braucht jetzt dringend ein Zuhause! Risci mußte dringend das rumänische Tierheim verlassen, da er als blinder Hund gefährdet war, angegriffen oder sogar totgebissen zu werden. Er war in der großen Hundegruppe auch sehr unsicher und gestresst, da er ja ein eigenes Zuhause hatte, bevor seine Besitzer ihn am Tierheim anbanden und aus- setzten. Risci lebt jetzt auf einer Pflegestelle bei Hamburg und braucht dringend ein Zu- hause! Er ist ein grundfreundlicher Hund ...

Donnerstag, 25. Januar 2018, 13:15

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Notfall: *Jarmuk* braucht bis 28.01.2018 ein neues Zuhause - Jarmuk wurde im Jan. 2018 vermittelt

Jarmuk hat ein Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr für das liebe und hübsche Kerlchen und wünschen ihm noch ein schönes Hundeleben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück Jarmuk

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 00:03

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Mazyl*, alter, lieber Schäfi, erträgt die Einsamkeit nicht länger... weinend steht er jeden Tag im Zwinger...

Dringendst (nur) in beste Hände zu geben!! Er lebt doch nicht mehr lange. Mazyl, alter, lieber Schäfi, erträgt die Einsamkeit nicht länger... weinend steht er jeden Tag im Zwinger... Wg von doris degen

Donnerstag, 15. Februar 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Tiki* , *Taki* und *Cukor* - DRINGEND: Shar Peimixe (Welpen) in der ungarischen Tötung

Tiki wurde reserviert! Außerdem sucht Emil einen tollen Platz, möglichst bei sportlichen Leuten! Er ist zwei Jahre alt und so wie seine Augen aussehen, müßte er wahr- scheinlich bald an den Augen operiert werden. Kontakt: silkepetrakraus@gmail.com

Mittwoch, 4. Juli 2018, 15:14

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Paula* - Hilferuf für arme kleine Fundhündin vom TH ADA ALMERIA ...

Wir gruessen Euch, Betr: Tierheim Ada, Almeria defensa Animal, Adra, Almeria Spanien hier neuester Stand besos Ada-Team u Ada-Wuschel Paula befindet sich bereits auf ihrer Pflegestelle in Deutschland .

Samstag, 2. August 2014, 16:03

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

"LUA" - eine sooo arme Hündin ohne Mitleid in der Perrera entsorgt ! Sie hat es nicht geschafft und würde getötet!

LUA Es tut uns so wahnsinnig leid LUA, dass du es nicht geschafft hast eine neue Familie zu finden. Aber jetzt hast du sie im Regenbogenland! R.I.P kleine Maus

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.