Suchergebnisse - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Montag, 26. Februar 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*P a u l*/ fast blind (Grund zur Hoffnung) sucht dringend ein Zuhause ... Paul wurde im Sept. 2018 vermittelt

Update von: Verena Albert verenaalbert@hotmail.com 18. Februar 2018 ,19.01.2018 Ja, er sucht leider immer noch...der arme Kerl, er tut mir so leid. Er braucht eine gute Familie: DRINGEND Paul/ fast blind (Grund zur Hoffnung) / BULGARIEN…bitte leitet den Aufruf nochmal weiter, und gerne auch in facebook einstellen. Herzlichen Dank für jede Unterstützung ein Zuhause zu finden. https://www.facebook.com/TvhAntonakis/po…906?pnref=story .

Samstag, 21. Juli 2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Teil 1 : der Horror von Aviles, Asturien.- es gilt, soviele wie möglich zu retten, Tierheime/Orgas- bitte helft...

Update: Hilfe gesucht fúr die Hunde der illegalen Perrera in Aviles Jetzt wird es Ernst - die Hunde mússen da raus!!! Ich habe im Augenblick die 3 auf mich reserviert und 2 könnten gleich mit nach Deutschland, der andere mit dem kaputtem Auge muss erst behandelt werden. Es ist unmöglich private Tierheime zu finden für die Hunde, alle sind voll , es ist zudem noch Urlaubszeit, aber die Hunde können nicht da drin bleiben, weil sie müssen kastriert werden und können unmöglich frisch operiert dahin...

Sonntag, 17. September 2017, 17:32

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Gawrüscha*, die süße kleine Gawrüscha sucht eine liebe Familie… - die süße Gawrüscha ist am 30.3.2018 in ihrer neuen Familie angekommen

Update 02. August 2017 – Gawrüscha sagt Hallo :-) Die liebe Gawrüscha möchte ein herzliches "Hallo da draussen" senden :-) Zwar ist ihr Futtertöpfchen stets gut gefüllt, jedoch würde Gawrüscha ihr Leckerchen lieber von ihren eigenen Menschen erhalten. Das wünscht Gawrüscha sich so sehr! Wir helfen Dir weiter, liebe Gawrüscha, irgendwann werden Dich die rich- tigen Hundefreunde sehen und Dich zu ihnen nach Hause holen… .

Donnerstag, 2. August 2018, 16:45

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Teil 1 : der Horror von Aviles, Asturien.- es gilt, soviele wie möglich zu retten, Tierheime/Orgas- bitte helft...

Dringend, diese Hunde könnten Mitte August nach Deutschland kommen. Wer kann sie in Pflege nehmen ? Dann könnten die nächsten 2 Hunde aus dem Drecksloch raus, das ist ganz dringend. Sie sind auf mich reserviert, weil die letzten 30 Hunde will nie- mand mehr ! ABER : die auf mich reservierten Hunde kommen nicht raus, so lange diese 3 den Platz besetzen. traurige Grússe Ursel

Mittwoch, 18. Juni 2014, 20:01

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Lazaro - 5 Jahre, 65 cm, gelähmte Hinterbeine - Lazaro ist leider verstorben!

Lazaro ist leider verstorben. Mach´s gut Kleiner. http://tierhilfe-verbindet.de/pages/star…rung/lazaro.php .

Donnerstag, 18. Januar 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Chilli*, Labrador, geb. 25.8.2015, liebevolle, sensible Hündin - Chilli wurde im Jan. 2018

Chilli hat ein Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr für die hübsche Chilli und wünschen ihr noch ein schönes Hun- deleben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück Chilli

Sonntag, 5. Februar 2017, 16:06

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Mischa*, Kaukasischer Schäferhund -Hündin, geb. 2005 - sie wartet seit 7 Jahren im Tierheim!!! - mit Video - Mischa verstarb am 2.2.2017

Mischa Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt - man merkt es kaum denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben. Drum wird dieses eine Blatt allein uns immer wieder fehlen. Autor leider unbekannt Am 2.2.2017 mussten wir unsere Mischa für immer gehen lassen. 8 Jahre lebte Mischa bei uns. Sie gehörte irgendwie hierher, jeder kannte sie, ihre kleinen Macken wenn sie jemanden nicht kannte und ihre liebenswerte Art, wenn sie...

Donnerstag, 22. März 2018, 19:00

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Dringend Hündin *Shanty*, 6 Jahre, abzugeben! Shanty wurde wurde 2018 vermittelt

Wo sind die Menschen, die Shanty lieb haben möchten und viel Zeit mit ihr verbringen wollen? Sie wartet doch sooooo sehr ....

Freitag, 2. Februar 2018, 21:42

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Lotte*, Münsterländer-Mix, geb. 28.1.2007, sanfte Kuschelhündin, 6 Jahre war sie im poln. Tierheimzwinger eingesperrt... Lotte ist verstorben :'(

Durch den Newsletter vom Tierschutzliga-Dorf habe ich heute erfahren das Lotta verstorben ist. Es ist so traurig, dass ein Tier, dass gerade erst vermittelt wor- den war, so schrecklich aus dem schönen neuen Leben gerissen wird... Mach´s gut Lotta - dort im Regenbogenland wirst Du nie mehr krank sein und nie mehr Hunger und Durst haben oder gar ein- gesperrt auf Betonboden schlafen müssen. Du wirst auf Wolken schweben und mit Deinen Freunden über eine grüne Wiese laufen dürfen - für immer und al...

Freitag, 20. April 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Mischling *Zolly*, 11 Jahre, noch in Rumänien bei HAR ... Zolly wurde im April 2018 vermittelt

Zolly hat ein Zuhause gefunden ... Wir freuen uns sehr für die süße Maus und wünschen ihr noch ein schönes Hundeleben mit vielen Kuschelstun- den. Viel Glück Zolly

Donnerstag, 12. Februar 2015, 15:17

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Lalo*, sitz in dem grausamen Höllenloch von Huesca ! Sie braucht ganz dringend Hilfe !!! - auch sie hat es nicht mehr geschafft und ist verstorben"

Hallo! Wie ich am Samstag erfahren habe, hat es Choco nicht geschafft. Er mußte langsam krepieren und hat in seinem zarten Alter nichts als Schmerz, Leid, Einsamkeit und Trostlosigkeit erfahren müssen in den Händen der Spezies Mensch, so früh entrissen von seiner Mamma. Die Abgründe in Menschen, die so etwas zulassen, macht mir Angst. Wem nützt es etwas? Wie ich inzwischen weiß, hat es auch seine Schwester nicht geschafft, die wir reserviert hatten und auch Lalo "ist nicht mehr". Da kann man sic...

Dienstag, 29. Mai 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Mila* wurde mit gebrochenen Vorderbeinen gefunden.... Mia wurde im Mai 2018 vermittelt

Mila hat einen Adoptanten gefunden ... Wir wünschen ihr noch ein schönes Hundeleben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück MILA

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 01:32

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Youka*, 1 Jahr alt, ein Labradormädchen sitzt in der Tötung....

Youka sitzt immer noch in der Tötung in Frankreich. Sie ist 55 cm groß, sehr verspielt und freundlich, eben typisch Labrador. Youka ist bereit für ihr "Für-immer-Körbchen".

Freitag, 15. August 2014, 17:01

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

Gulliver, ca.1-2 Jahre, ist geschlagen, getreten u. gebissen worden, wartet in Rumänien ist leider gestorben

Es tut uns so schrecklich leid, dass Gulliver es nicht mehr geschafft hat, aber wir sind uns auch sicher, dass es ihm im Regenbogenland besser geht... GULLIVER .

Freitag, 19. Oktober 2018, 00:11

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*REXY* in der Slovakei - DRINGEND - Der liebe Opi bittet inständig um einen GNADENPLATZ!! Rexy wurde im Oktober 2018 nach Österreich vermittelt

Rexy hat es geschafft, er hat ein Zuhause gefunden ... Nun darf er durch Österreichs Berge klettern und über die Wiesen laufen nach Herzenslust... Wir freuen uns riesig für das ausgesprochen hübsche Kerlchen und wünschen ihm noch ein schönes Hun- deleben mit vielen Kuschelstunden. Viel Glück Rexy

Montag, 23. März 2015, 17:46

Forenbeitrag von: »Sunnynelly59«

*Yoko*, Labrador-Ridgeback-Boxer,geb.18.9.2014 - ist leider verstorben :'(

R.I.P. kleiner YOKO Auch uns tut es wahnsinnig leid, dass er so früh sterben mußte. Dabei war er doch nur krank, da denkt man ja noch nicht daran, dass er sterben muss. Aber er hat es nicht geschafft. .

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.