TSV Sternenhunde - *DOLSA*, wunderschöne Welpin sucht sportliche Einfühung ins Hunde1X1 - Welpen Weibchen (bis 8 Monate) - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 362

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. November 2018, 21:51

TSV Sternenhunde - *DOLSA*, wunderschöne Welpin sucht sportliche Einfühung ins Hunde1X1



D O L S A

Dolsa, Mischlingshündin, geb. Mai 2018 zur Zt. 44cm - 15kg

Dolsa wurde von einem Auto angefahren und aufmerksame Anwohner konnten dies beobachten
und die kleine Hündin direkt in die nächste Tierklinik bringen.

Dort wurde sie untersucht, stationär aufgenommen und konnte Gott sein Dank auch schon nach
kurzer Zeit wieder entlassen werden, da sie - außer einem Schock - keine körperlichen Schäden
davon trug.

Leider war Dolsa zu der Zeit weder als vermisst gemeldet noch gechipt und so blieb für das nied-
liche Hundekind nur der Weg in das städtische Tierheim in Calpe.

Hier lebt Dolsa nun Tag ein Tag aus und wartet voller Sehnsucht auf Menschen, die sich in sie ver-
lieben und ihr ein Zuhause geben möchten.

Bis jetzt hat sie noch niemand gesehen, dabei wäre es so wichtig, dass sie noch vor dem Winter
ein warmes Plätzchen und eine liebe Familie finden könnte.

Dolsa kennt noch nicht viel. Sie könnte sehr gut zu einem bereits vorhandenen netten Hund ver-
mittelt werden oder zu Menschen, die viel Zeit haben, sie mit Ruhe und der nötigen Geduld im
neuen Zuhause einzugewöhnen.

Das aus Dolsa einmal ein sportlicher bewegungsfreudiger Hund werden wird, kann man bereits
erkennen. Deshalb wäre es sinnvoll, mit ihr zusammen das Hunde 1x1 zu lernen und sie sowohl
geistig wie auch körperlich auszulasten.


ludmilla@sternenhunde.de
www.sternenhunde.de
Tel: 0151-18454960



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK



45. KW 22933 Welpen


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.