*Maika*, schöne Mix-Hündin, geb. ca. 10/2016, lebte in einem Versteck u. will nun endlich das Leben kennenlernen - Maika wurde im Nov. 2018 vermittelt - Jahr 2018 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 362

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. September 2018, 00:32

*Maika*, schöne Mix-Hündin, geb. ca. 10/2016, lebte in einem Versteck u. will nun endlich das Leben kennenlernen - Maika wurde im Nov. 2018 vermittelt

M A I K A

Maika ist ca. Mitte Oktober 2016 geboren und hat eine Schulterhöhe von 60 cm.

Bildergalerie von Maika:
https://photos.google.com/share/AF1QipPt…XFPdDZ1R3lqVXJ3

Die hübsche Hundedame wurde als kleiner Welpe ausgesetzt und fand Unterschlupf unter einem
Haus in einem kleinen Dorf. Dort verbrachte sie 4 Monate. Die Familie, die in dem Haus wohnte,
versorgte die Hündin mit Essensresten, doch traute sie sich nie aus ihrem Versteck heraus.

Als die Familie merkte, dass Maika ein großer Hund werden würde, riefen sie die Polizei an, da-
mit diese sie in die Perrera bringt. Das war im Alter von 6 Monate.

Gott sei Dank konnten Tierschützer das verhindern und nahmen sie an sich.

Maika ist ein eher ruhiger, schüchterner Hund. Kein Wunder, wenn sie bislang nichts als ihr Ver-
steck kannte.

Sie lebt mit Hündinnen und Rüden zusammen und verträgt sich mit ihnen sehr gut.

Mit Menschen hat sie sich mittlerweile auch angefreundet und lässt sich gerne streicheln und
verwöhnen.

Wir suchen nun ein Zuhause bei einfühlsamen Menschen, die Maika zu verstehen geben, dass
die Welt auch viele positive Seiten hat.

Vor ihrer Ausreise wird sie noch komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrank-
heiten getestet.

Kompletter Vermittlungstext auf der Webseite:
http://www.hunde-ohne-lobby.de/Vermittlu…aika/index.php/


Kontakt:
Andrea und Katharina Hofbauer
Telefonzeiten von 17.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 09221-6056071 oder
Handy: 0151-22109272



Datenfreigabe und Weiterleitung erwünscht!

»Sunnynelly59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Maika.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (9. November 2018, 18:49)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 362

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. November 2018, 18:51

Maika hat ein Zuhause gefunden ... :-freu
Wir freuen uns sehr für die schöne Hündin
und wünschen ihr noch ein schönes Hunde-
leben mit vielen Kuschelstunden.

Viel Glück Maika
--kleeblatt--


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.