Slowakei: *Agoston* - ein Mini-Hütehund-Mix sucht seine große Liebe.... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 643

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. November 2018, 23:38

Slowakei: *Agoston* - ein Mini-Hütehund-Mix sucht seine große Liebe....



A G O S T O N

Liebe Tierschutzkollegen und Freunde,

das ist der hübsche Agoston, ebenfalls ein Insasse der Tötungsstation Hurbanova (Slowakei).

Dieser tolle Hund wurde auf der Straße gefangen als er umher streunte und dann in Hurbanova abgegeben.

Er war anfänglich verständlicherweise etwas schüchtern und ängstlich. Sein bisheriges, entbehrungsreiches
Leben auf der Straße wird ihn Vorsicht und Skepsis gelehrt haben.

Aber wenn er Vertrauen gefasst hat dann taut er auf und ist ein fröhlicher und lustiger Geselle.

Agoston ist ein Jungspund, ein Hundekind, das unbedingt leben möchte und das noch alles entdecken und
erkunden will... Er darf nicht eingesperrt und ohne Perspektive in einem Betonzwinger verwahrt bleiben.

Agoston ist ein wirklich hübscher Mix, er sieht aus wie ein Mini-Belgier bzw. ein Spitz- oder Harzer Fuchs-
Mix und in ihm steckt so viel Potenzial.

Er braucht dringend eine rettende Anlaufstelle und SEINE Menschen, die ihn liebevoll, einfühlsam und ruhig
an sein neues Leben heranführen, sich gern mit ihm beschäftigen und ihm all die schönen Facetten eines
glücklichen Hundelebens zeigen.

Agoston ist 40 cm hoch, wiegt 12 Kilo und ist 9 Monate alt.

Der kleine Kerl hat - wie jedes Tier dieser Welt- ein Recht auf ein Leben in Würde, Respekt und Sicherheit.

Agoston wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht, kastriert und mit EU-Pass ausgestattet vermittelt.

Bitte teilen und posten, damit die Zaubernase ihr Zauberzuhause findet.

Danke an Euch alle.


Kontakt: anne.schumacher75@googlemail.com



Herzliche Grüße
Anne Schumacher


Datenfreigabe für alle mit Tierschutz befassten Personen ist hiermit erteilt.





46. KW 22992 Rüden


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.