Griechenland: **IVAN** wartet auf ein Wunder ... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 633

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. November 2018, 00:14

Griechenland: **IVAN** wartet auf ein Wunder ...



I V A N

Ivan wartet sehnsüchtig auf ein Wunder, denn ein Leben an der Kette ist furchtbar.
Für diesen wunderschönen Jungen suchen wir dringend ein zuhause.
Ivan wurde mit einem Draht um den Hals gefunden, der Draht war eingewachsen und
das Fleisch am Hals schon faulig und offen. Der arme Kerl muss furchtbar gelitten haben.



Er wurde von Tierfreunden gerettet , die Wunden sind verheilt , aber seine Seele nicht.
Ivan lebt in einer kleinen Pension in Athen mit anderen Hunden zusammen.
Leider muss er fast den ganzen Tag an der Kette bleiben, weil er sich nicht mit den klei-
nen Hunden verträgt. Mit großen Hunden hat er kein Problem. Erst am Abend, wenn die
kleinen Hunde schlafen gehen, darf Ivan auf dem Hof frei laufen.



Der hübsche Rüde ist ca.1,5 Jahre alt , kastriert , reisefertig .Er hat schönes, seidiges Fell.
Alle Kosten werden bezahlt. Ivan ist sehr menschenbezogen und verschmust . Er braucht
dringend einen Menschen, der sich mit ihm beschäftigt und viel mit ihm laufen kann.
Ivan ist sehr agil , aufgeweckt und lernfähig.

WER GIBT DIESEM HÜBSCHEN RÜDEN ENDLICH EIN ZUHAUSE ?


Bitte melden bei:
Marina Vardunioti
Mail : marinavardunioti@yahoo.de
Oder
Barbara Koch
Mail : koch1@otenet.gr



Bitte auch in Facebook einstellen und viel teilen, vielleicht hat er eine Chance. Danke!



47. KW 23006 Rüden


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.