SPANIEN - HUELVA - 2 kleine Hunde auf der Strasse ... das Weibchen *CHICA* sucht dringend ein Zuhause... - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 034

Wohnort: Essen

Danksagungen: 134 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. März 2019, 20:32

SPANIEN - HUELVA - 2 kleine Hunde auf der Strasse ... das Weibchen *CHICA* sucht dringend ein Zuhause...



2 kleine Hunde

2 kleine Hunde auf der Strasse ... immer noch auf der Strasse - keiner hat Platz .... der Weisse
wird auf ca. 2 Jahre geschätzt und der Schwarze (der noch kleiner ist als der Weisse) wird auf
ca. 4 Jahre geschätzt.

WER KANN HELFEN ??? - sie könnten kurzfristig auf PS genommen werden, bis sie ausreisen kön-
nen, aber nur, WENN SIE JEMAND AUFNEHMEN KANN !!!!! Alle Orgas sind randvoll in Spanien....

Spanien/Cartaya/Huelva Die beiden wurden an einer Tankstelle ausgesetzt - schon vor Tagen...
bisher keinerlei Hilfe ... sie laufen zu jedem Auto und suchen nach Hilfe und ihrem Herrchen ...
(der sie einfach dort zurückgelassen hat) geschätzt wird der Weisse von der Tankstelle auf 2 Jah-
re und der Schwarze vielleicht auf 4 Jahre, der Schwarze ist kleiner als der Weisse.


Auf Facebook
Juanjo Martin
https://www.facebook.com/juanjo.martin.5…RCAzy6r3vVk9oaK
Tel. 0034-622795865

Ihr könnt mich per email anschreiben und ich leite weiter:
silkepetrakraus@googlemail.com[/



ES IST WIRKLICH SEHR DRINGEND !!!


Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen, auch in den öffentlichen Medien und bei Facebook







10. KW 23849 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (14. März 2019, 21:10)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 034

Wohnort: Essen

Danksagungen: 134 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. März 2019, 00:58

Ich habe gerade ein Video bekommen von dem weissem Hund von der Tankstelle.
Er ist wieder da, verletzt, getreten oder angefahren.

Sie heisst Chica und ist 1 Jahr jung.

Die Tierarztkosten werden schon übernommen.

Und sie ist jetzt beim Tierarzt für ein paar Tage.!

BITTE wer kann helfen die Pension zu bezahlen, sie kostet ca 8,- Euro pro Tag????

Die beiden wurden an einer Tankstelle ausgesetzt - schon vor Tagen ........ bisher
keinerlei Hilfe... sie laufen zu jedem Auto und suchen nach Hilfe und ihrem Herrchen ....
(der sie einfach dort zurückgelassen hat) leider hat niemand das Autokennzeichen auf-
geschrieben.

Der Schwarze ist nicht dabei - er lässt sich noch nicht einfangen.

liebe Gruesse Ursel

an folgende Kontonummer bitte spenden :

NALA
La Caixa
ES95 2100 7136 1002 0002 5535
BIC CAIXESBBXXX
PayPal : difusiones.animales.huelva@gmail.com



Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen, auch in den öffentlichen Medien und bei Facebook


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 034

Wohnort: Essen

Danksagungen: 134 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. März 2019, 21:19



C H I C A

Die weisse Hündin jetzt Chica genannt , ca 1 Jahr Jung konnte eingefangen
werden und befindet sich in der Tierklinik. Dort wird ihr Beinchen behandelt,
weil sie angefahren oder getreten wurde.

Sie wird ausreisefertiggemacht und kann im April nach Deutschland.

Wer gibt ihr ein Zuhause ?

Schlimm genug, das die beiden aus dem Auto geworfen wurden! Pech genug
für so eine süsse, liebe Maus.

ES EILT ! DRINGEND !


Kontakt:
Ursel Kaiser
ursel.ka@hotmail.com



Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen, auch in den öffentlichen Medien und bei Facebook


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.