*Netflix*, ein wunderschöner junger Galgo sucht ein liebevolles Zuhause ... - Galgo / Greyhound Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 343

Wohnort: Essen

Danksagungen: 295 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Februar 2020, 22:07

*Netflix*, ein wunderschöner junger Galgo sucht ein liebevolles Zuhause ...



N E T F L I X

NETFLIX - geboren: Mitte 2017, Schulterhöhe: 74 cm, Gewicht: 21 kg

Video:


Diese getigerte Galgoschönheit heißt Netflix. Er ist einer derjenigen, die alleine desorientiert
und ohne Chip durch ihr Leben gehen.

Glücklicherweise wurde er am 13. Januar 2020 gerettet und im Refugio aufgenommen.

Jetzt lebt er glücklich und fidel zusammen mit seinen anderen Artgenossen.

Aber er benötigt eine Familie, die ihm Liebe und Geborgenheit schenkt ...

Seine Geschichte:

Netflix suchte nach Freßbarem an einem Müllcontainer. Er litt Hunger, erschien verloren
und verschüchert von all dem Fremden.

Aber er erwies sich sofort als unterwürfig und edel.

Vielleicht sah er in den Augen seiner Retter die Zuneigung und war bereit,
ein neues Leben zu beginnen.

Seine Gesundheit. In der Tierklinik von Sevilla-West wurde er komplett untersucht.
Mit dem Ergebnis: Er ist stark und gesund.

Charakter:
Unabhängig von seiner Schönheit und seinen wunderschönen honigfarbenen Augen ist
er ein sehr lieber Hund. Dankbar für alles.

Er zeigt sich ausgeglichen und unterwürfig.

Wie jeder Junghund möchte er vor allem im Patio rennen. alles abzuschnuppern.

Er ist intelligent und folgsam.

Mit seinen Artgenossen verhält er sich genial. Er ist in der Gruppe gut angenommen.

Netflix ist für jede Familie geeignet.

Seine Abgabe erfolgt mit Platzkontrolle, Tierschutzvertrag.

Er ist kastriert, gechipt, innerlich und äußerlich auf Parasiten behandelt.

Er ist per Blutcheck auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Ohne Befund.


Kontakt:
Elke Schmitt
vaju2003@gmx.de



Wir erteilen Datenschutzfreigabe incl. Facebook








06. KW 25788 Rüden


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.