*CER*, blinder, rum. Strassenhund, ca. 6 Jahre, freundl. su. dringend ein Zuhause - Rumänien Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 134

Wohnort: Essen

Danksagungen: 328 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2020, 01:13

*CER*, blinder, rum. Strassenhund, ca. 6 Jahre, freundl. su. dringend ein Zuhause



--herzchen-- C E R --herzchen--

Update:
Er hat einen Namen bekommen und wurde CER getauft.

CER befindet sich in der Tierklinik und wird dort untersucht.

Es soll geprüft werden, ob sich an seiner Blindheit noch etwas ändern lässt.

Danach wird er reisefertig gemacht. In einigen Wochen wird er kommen können.
Wir berichten weiter...


Dieser sehr, sehr nette Hund (ca. 6 J.) wurde heute in Rumänien auf der Straße gefunden.

Er fiel auf, weil er von 2 anderen Hunden geführt wurde.

In der Tierklinik zeigte sich, dass blind ist.

Er wird jetzt reisefertig gemacht, denn auf der Straße kann er nicht leben.

Und er sucht dringend ein Zuhause bei tierlieben Menschen.

Er ist ein ruhiger, sehr freundlicher, mittelgroßer Hund.

Orginalvermittlungstext: http://www.vagabonzi.de/


Verein Vagabonzi e.V.
K. Heinzel
Mobil: 0174 9478670
Tel. 04348 91 37 74
Email: info@kheinzel.de
http://www.vagabonzi.de/



https://www.edogs.de/mischling-6-jahre-s…en/1383278.html


Datenfreigabe erlaubt

19. KW 26382 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (13. Mai 2020, 23:13)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 134

Wohnort: Essen

Danksagungen: 328 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Mai 2020, 23:13

Update 12. Mai und neue Bilder von CER



Es geht ihm in der Tierklinik gut.

Er wurde „Cer“ getauft, was „Himmel“ bedeutet.

Er ist in Sicherheit, wird gut behandelt und sein Napf ist voll.

Demnächst sind die Untersuchungen abgeschlossen
und er wird reisefertig gemacht.

Dann sucht Cer ein schönes Zuhause. Wer möchte ihm ein Zuhause geben
und würde die wenigen Wochen auf ihn warten, bis er reisen kann?



Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 134

Wohnort: Essen

Danksagungen: 328 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Mai 2020, 18:09



Update

Cer - er wartet immer noch auf seine Augenuntersuchung
und wird aber schon reisefertig gemacht.

Jetzt hoffen wir nur, dass es auch mit einem schönen
Zuhause für ihn klappt.



Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.