*JESSY* und *JENNY* - abgegeben und nicht abgeholt.... Beide sind im Mai 2022 auf eine PS in München vermittelt worden - Jahr 2022 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 103

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. September 2021, 22:03

*JESSY* und *JENNY* - abgegeben und nicht abgeholt.... Beide sind im Mai 2022 auf eine PS in München vermittelt worden

Liebe Tierfreunde da draußen ...

hier sind 2 "Hundeseelchen" --leider-- die abgegeben und einfach
nicht wieder abgeholt wurden !!! --trarig01--

Es ist ein Trauerspiel wie man hier mit diesen Seelchen umgeht !!
Wie bei einer Ware die nicht mehr gefällt ..... einfach WEG damit !!!!

Sie können auf der Straße nicht überleben weil sie es nicht gewohnt sind
nach Futter zu suchen und die Rudel würden sie wegbeißen !!!!

Die Beiden Schwestern sind zur Zeit in der Tierpension untergebracht
und werden dort versorgt was sehr teuer ist, weil ich einfach
keinen Platz mehr habe !!

Um erst mal dort bleiben zu können wäre ein oder mehrere Teil-Paten die
für Futter und medizinische Versorgung sorgen ein Traum !!!!!!

Sie müssen bis zur Vermittlung in der Tierpension bleiben !!!!

Händeringend suche ich eine Patenschaft oder auch Teilpatenschaft
oder Zuwendungen für Futter, Medikamente und Impfungen
damit die Beiden versorgt sind.

Egal welcher Betrag .... alles HILFT !!!!!

WICHTIG aber wären ADOPTANTEN !!!!!!

BITTE geht in Euch und vielleicht gibt es ja doch noch ein warmes
liebevolles Plätzchen für die Beiden ... sie hätten es so sehr verdient !!!

JESSY und JENNY können Zusammen, aber auch getrennt vermittelt werden !!!!

JESSY ist so LIEB und sehnt sich nach einem liebevollen Zuhause.

Sie kuschelt gerne und hat einen tollen gutmütigen Charakter !!!

Jede Streicheleinheit genießt sie aus vollem Herzen und ist DANKBAR
für alles was man Ihr GUTES tut.

Jessy ist ca. 3 Jahre alt und verträglich mit Ihren Artgenossen, mit Katzen
und Kinder sind absolut KEIN Problem.

Sie ist ca. 30 cm hoch und kastriert.

JENNY das Schwesterchen von Jessy, hat genau die gleichen Charakterzüge
wie Jessy. Sie sind sich in Ihrem Wesen absolut gleich.

Ebenfalls ca. 30 cm hoch und auch kastriert.

Auch Sie liebt es verwöhnt und gestreichelt zu werden.

Beides sind absolute Familienhunde !!!!

BITTE liebe Tierfreunde ...das Elend ist wirklich groß und jede Seele die man
von hier weg ins Paradies vermitteln kann hat riesen Glück !!!!

Manchmal denkt man "es geht nicht mehr" aber dann kommen plötzlich Menschen
mit ganz großen Herzen und helfen und schon hat man wieder
die Kraft weiter zu machen.

Es gibt so viel Elend auf unserer doch so schönen Erde -leider-

Wenn jeder Erdenbewohner nur so viel helfen würde wie er kann,
wäre das ein Segen für alle Tiere und letztendlich auch für UNS selbst.

Alles was man im Leben "hinaus" schickt kommt auch wieder zurück .....
so ist KARMA !!!!!

Nochmals möchte ich DANKE sagen an ALLE die bereits geholfen
haben und an die Menschen die es vielleicht noch tun.

Mit jedem Cent kommen wir der Rettung einer getretenen
und geschundenen Seele näher.


PayPal: sylvia-bothe@web.de
Bankverbindung sehr gerne auf Anfrage bei Sylvie !!!!
sylvia-bothe@web.de



Traurige aber ganz LIEBE und DANKBARE Grüße
Sylvie und die Fellnasen


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.
»Sunnynelly59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Jessy-48oam0e6e.jpg
  • Jenny-309aox9jp.jpg
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (19. Mai 2022, 01:45)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 103

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2022, 01:48

JESSY und JENNY sind auf PS in München vermittelt worden... :-freu
Wir feuen uns sehr für sie und wünschen ihnen weiterhin
viel Glück und das sie noch ein schönes Zuhause
finden ... --kleeblatt--

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.