Bulgarien/Nesebar - *LOLA*, super liebe, soziale, verschmuste Hündin, ca. 1,5 Jahre alt... - Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 114

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Mai 2022, 22:18

Bulgarien/Nesebar - *LOLA*, super liebe, soziale, verschmuste Hündin, ca. 1,5 Jahre alt...



L O L A

Das ist Lola.
Sie ist 1 Jahr und ein paar Monate alte Mischlingshündin.

Sie ist geimpft, kastriert und lt. Tierarzt gesund.
Der Test auf die Mittelmeerkrankheiten ist negativ.

Lola ist super lieb,super sozial und verschmust.
Sie liebt es, beim Menschen zu sein.

Sie ist sehr sehr menschenbezogen und liebt es, mit dem
Menschen zu spielen.

Lola liebt Kinder. Sie versteht sich mit anderen Hunden
und kennt Katzen.

Sie kann an der Leine gehen, kennt Autofahren und kann Treppen gehen.

Lola ist die Art von Hund, die sagt:
"Schau mich an, ich bin Dein bester Freund, lass uns spielen".

Lola wurde auf einer sehr einsamen dunklen Strasse gefunden -
dort werden viele Hunde ausgesetzt ... dort in der Nähe ist ein Pferdehof.

Sie war sehr dünn und hatte ein gebrochenes rechtes Vorderbein.

Um zu überleben, hat Lola vom Pferdefutter mitgegessen,
um zu überleben... --traurig--

Lola wurde operiert und jetzt ist ihr Bein perfekt.
Sie läuft, rennt und spielt.

Trotz allem ist Lola ein wahrer Sonnenschein. --schwaermen--

Sie hat einen kleinen Fleck auf dem gleichen Bein - der Tierarzt meint,
dass dort nie Fell wachsen wird, weil die Stelle tief verbrannt wurde.

Niemand weiß, was ihr passiert ist und wie ihre Vergangenheit war ...


Kontakt auf englisch:
smartly_27@abv.bg
Silke Kraus
silkepetrakraus@googlemail.com
hilft sehr gern bei Sprachproblemen


Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen,
auch in den öffentlichen Medien und bei Facebook.





21. KW 30676 Weibchen
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 114

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Juni 2022, 03:23

Lola ist ab 19.6. Auf PS in Krefeld
und kann dort persönlich kennengelernt werden.

Kontakt der Pflegemami Tanja:
01573-9303969

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.