*KRÜMEL*, Chihuahua-Zwergpinscher-Mix, geb. 2015, sensibles, kleines Kerlchen sucht Einzelperson - Krümel ist im Juni 2022 verstorben :'( - Memorial - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 473

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Januar 2021, 20:43

*KRÜMEL*, Chihuahua-Zwergpinscher-Mix, geb. 2015, sensibles, kleines Kerlchen sucht Einzelperson - Krümel ist im Juni 2022 verstorben :'(

K R Ü M E L

Rasse: Chihuahua-Zwergpinscher-Mix
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 2010
Geeignet für: Einzelperson oder Ehepaar
Größe: 30 cm

Kurzbeschreibung: sensibles, kleines Kerlchen sucht Einzelperson

Ausführliche Beschreibung:

Der winzig kleine Krümel kam bis auf die Knochen abgemagert und geschwächt
aus einem polnischen Tierheim bei uns an.
Er hatte sich fast aufgegeben.

Inzwischen ist Krümel wieder fit und munter und zeigt uns täglich,
was er so drauf hat.

Krümel ist ein sensibler, leicht ängstlicher, aber auch sehr, sehr eigenwilliger kleiner Kerl,
der wirklich Zeit braucht, bis er jemanden vertraut.

Er bindet sich eng an eine Bezugsperson und weicht dieser nicht mehr von der Seite.

Andere Tiere duldet Krümel nicht in der Nähe seiner Menschen, er braucht
einfach die volle Aufmerksamkeit.

Leider neigt er dazu seinen Willen mit den Zähnen durchzusetzen, seine neue Familie
muss daher konsequent mit ihm sein und darf ihn nicht auf
die Couch oder Sessel lassen.

Hat Krümel einmal seine Bezugsperson ins Herz geschlossen, zeigt er sich gegenüber fremden
Menschen sehr abweisend und würde auch sofort zuschnappen.

Eine Einzelperson oder ein hundeerfahrenes Ehepaar wären für Krümel ideal.

Krümel läuft brav an der Leine und braucht sehr viel Wärme.

Er ist ein idealer Wohnungshund und bleibt problemlos stundenweise alleine.

Wer sich für Krümel interessiert, muss mehrfach hier mit ihm im Tierheim
spazieren kommen, damit er sich gewöhnen kann.

Bilder und das Kontaktformular:
https://tierschutzliga.de/vermittlungstier?animal_id=10549


Tierschutzligadorf
c/o Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de



Datenfreigabe für das Forum Treuepfoten
»Sunnynelly59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kramelxumg6lam.jpg
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (2. Juli 2022, 00:31)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 473

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Juli 2022, 00:20

Unser kleiner Krümel hat heute unsere Welt für immer verlassen.

Ein kleiner Hund mit dem Herzen eines Rottweilers.

Der winzig kleine Chihuahua -Zwergpinscher, den alle niedlich fanden,
bis Krümel jedem zeigte, dass er NICHT niedlich gefunden werden
möchte, sondern ein Hund mit scharfen Argumenten und der
Wendigkeit einer Katze ist.

Krümel war speziell, aber er war ein toller, sensibler
und lebensfroher Hund.

Für ein Leckerli konnte er Tänzchen aufführen, er liebte
Gassigänge, je länger, je lieber.

Und er hasste es betüttelt zu werden.

Er wollte eben wie ein ernstzunehmender Hund behandelt werden.

So manch ein Tierpfleger oder Gassigeher lernte schnell
die Finger wegzuziehen, wenn Krümi was nicht wollte.

Doch wir alle liebten diesen kleinen Charakterhund --herzchen--

Krümis Sessel ist nun leer, morgen früh wird er nicht mehr
zur Lucke rausstürmen und den Morgen rasant
kläffend begrüßen.

Er wird uns allen fehlen --trarig01--

Ach menno Krebs ist mies... Wir wussten es seit einigen Wochen.

Doch das es heute nun endgültig soweit ist, war doch zu früh --trarig01--

Machs gut Krümel, jetzt hast du keine Schmerzen mehr
und kannst im Himmel für Stimmung sorgen.


„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 473

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juli 2022, 00:30




Ach Krümelchen, es ist so traurig, dass du schon
gehen mußtest, weil eine böse Krankheit
dich dazu gezwungen hat... --trarig01--

So ein süßes Kerlchen hätte doch noch einmal
ein schönes Zuhause bekommen müssen
und sich bei seinen Menschen
geborgen fühlen dürfen.

Aber es sollte wohl nicht so sein und der Himmel
wieder einen Stern mehr...

Mach´s gut kleines Krümelchen



„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.