*TORNADO* - ein Freund fürs Leben ... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 532

Wohnort: Essen

Danksagungen: 496 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Juli 2022, 21:51

*TORNADO* - ein Freund fürs Leben ...



T O R N A D O

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: 4 Jahre
Aufenthalt: Pflegestelle
Land: Deutschland
Bundesland: Hessen
PLZ/Ort: 60306 Frankfurt

Tornado ist ein Hund, der so wie es sein Name
schon sagt, mit dem Sturm kam.

Der junge Rüde versuchte sich verzweifelt vor 30 wilden Hunden
zu retten, die es auf ihn abgesehen hatten und ihn jagten.

Zuflucht fand er in einem verlassenen Haus,
wo er in seiner großen Not auf das Dach kletterte.

Doch dort ging es nicht weiter und der starke Wind blies
ihn vom Dach direkt auf eine kleine Auffangstation mit vielen
freundlichen Hunden, die ihm nichts taten.

Für die Hunde auf der Auffangstation ist Tornado sicherlich
nun -der Hund, der vom Himmel gefallen ist-.

Tornado ist kein lebhafter Hund, im Gegenteil, er ist ruhig,
ausgeglichen, mit wenig zufrieden und sehr dankbar.

Er war anfangs durch die Erlebnisse dieser fürchterlichen Nacht noch
etwas durcheinander, fasste aber schnell Vertrauen zur Betreiberin
der kleinen Auffangstation, nähert sich ihr ohne Scheu und
nimmt sehr dankbar und unterwürfig Streicheleinheiten
mit großer Hingabe und Freude entgegen.

Es ist, als würde Tornado die Liebe und Zuneigung, die ihm jetzt geschenkt
wird, wie ein Schwamm aufsaugt. Man sieht, wie er aufblüht
und sich freut, wenn man ihn nur anschaut.

Mit anderen Hunden ist Tornado sehr gut verträglich und mag es,
wenn sie ihn zum Spielen auffordern.

Er ist verspielt und sehr freundlich zu anderen Hunden.

Er ist auch nicht grobmotorisch beim gemeinsamen Spiel.

Tornado ist eine Seele von Hund... --schwaermen--
Wer Tornado eines Tages an seiner Seite hat, hat einen
Freund fürs Leben!

Tornado ist 60cm gross.

Tornado ist gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt.

Die Übergabe unserer Hunde erfolgt meistens in Frankfurt
oder Hannover. Die Schutzgebühr beträgt 390.00 Euro.

Wenn Sie sich für Tornado interessieren, bitte treten Sie mit uns per
E-Mail in Kontakt. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Bitte bedenken Sie, dass wir ehrenamtlich im Tierschutz arbeiten
und nicht permanent online sind.


Kontakt
Kanarenhunde e.V.
Email: info@kanarenhunde.de


Datenfreigabe, incl. facebook wurde erteilt








26. KW 30940 Rüden
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.