*LEA*, eine lebhafte, aktive und intelligente Hündin... In einer Pflegestelle in 65510 Idstein... - Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 394

Wohnort: Essen

Danksagungen: 499 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 01:30

*LEA*, eine lebhafte, aktive und intelligente Hündin... In einer Pflegestelle in 65510 Idstein...



L E A

Mischlingshündin, kastriert
*01.11.2021
Schulterhöhe: 52 cm

Lea ist eine lebhafte, aktive und intelligente Hündin,
die schnell lernt.

Sie läuft bereits gut an der Leine und ist verträglich
mit anderen Hunden.

Spielen möchte sie allerdings nur mit ihrer Hundegefährtin
Lillyfee, an der sie sehr hängt.

Ihre Freundin Lillyfee tut Lea sehr gut und hilft ihr
neue Situationen besser zu meistern.

Wir denken, ein souveräner Ersthund könnte Lea gut tun.

Hundespielzeug kennt sie nicht und versteht nicht den Sinn im
Spiel mit einem Hundespielzeug.

Wir denken, dass sie dies aber lernen wird, wenn man das
richtige Hundespielzeug anbietet.

Lea wurde im Dezember 2021 als Welpe adoptiert, doch wegen
Überforderung der Adoptantin kurze Zeit später wieder zurückgegeben.

Dies hatte eine prägende Wirkung auf Lea, die dadurch derzeit eher
unsicher und schüchtern ist und bisher kein echtes Zutrauen
zu den ständig wechselnden Bezugspersonen im
Tierheim entwickeln konnte.

Sie hat keine Angst vor Menschen und ist verschmust und anhänglich,
ist aber unsicher und schüchtern, wenn sie jemanden nicht kennt.

Lea ist kein Hund, der viel bellt.

Wir wünschen uns für Lea einen Adoptanten, der einfühlsam ist
und ihr helfen kann, ein Sicherheitsgefühl und Vertrauen zu entwickeln.

Ihr Ansprechpartner:
Anja Griesand
anja.griesand@kanarenhunde.de
Telefon: +49(0)6472 911444
www.Kanarenhunde.de


Datenfreigabe wurde erteilt








40. KW 31465 Weibchen
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (24. Oktober 2022, 23:27)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 394

Wohnort: Essen

Danksagungen: 499 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Oktober 2022, 23:26

Update LEA



LEA befindet sich jetzt in einer Pflegestelle
in 65510 Idstein

Neue Bilder von LEA






„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.