Ein Weihnachtsgeschenk 2023 für alle Tierfreunde... - Geschichten - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 216

Wohnort: Essen

Danksagungen: 508 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Dezember 2023, 23:25

Ein Weihnachtsgeschenk 2023 für alle Tierfreunde...



Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,

es war mal wieder an der Zeit, meine Erlebnisse aus meiner Tierschutzarbeit
der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, und so ist nun mein Buch
„Balto, mein georgischer Herzenshund“ erschienen.

Wie immer habe ich bewusst auf unschöne Schilderungen verzichtet
und somit lieber u. a. von meiner Kätzin Aimée erzählt,
die meinen Weihnachtsbaum unsicher machte,
von der Foxterrierhündin Mathilda, die ihrem Frauchen so viel Freude bereitet,
aber auch von Samson, der bei meinen Freunden Markus und
Johannes das Hunderudel komplett macht.

Nicht vergessen darf ich das schneeweiße Gretchen, das so viel Schlimmes
in Bulgarien erfahren hat und heute einen Prinzessinnenplatz genießt,
oder Emilio, der in Bulgarien geboren wurde und von dort
auf die Kanarischen Inseln vermittelt wurde, und
viele andere schöne Geschichten, die das Herz erwärmen.

Zu bestellen über:
Erlebte Tierschutzgeschichten aus dem In- und Ausland (griesand.de)

Mit dem Kauf meiner Tierschutzgeschichtenbücher unterstützen Sie meine
Tierschutzarbeit und mit dem Kauf meiner Märchenbücher
das Kinderhospiz „Bärenherz“.

Alle Bücher können über www.Griesand.de
und
www.Bardino.de bestellt werden.

Ich wünsche allen gesegnete Weihnachten
und ein gesundes und friedvolles 2024.


Herzliche Grüße
Anja Griesand


„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (12. Dezember 2023, 23:25)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 216

Wohnort: Essen

Danksagungen: 508 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Dezember 2023, 23:26

Ich kann diese Bücher nur wärmstens empfehlen -
ich habe sie alle ... --grinsen--

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.