*KENOBI* ein liebevoller und entspannter Begleiter ... KENOBI wurde im Juli 2024 vermittelt - Jahr 2024 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 216

Wohnort: Essen

Danksagungen: 508 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Juli 2024, 23:07

*KENOBI* ein liebevoller und entspannter Begleiter ... KENOBI wurde im Juli 2024 vermittelt


K E N O B I

Mischlingsrüde, unkastriert
*14.01.2024
Schulterhöhe: 54 cm (Stand: 27.06.2024)
In einer Pflegestelle in 65835 Liederbach

Der freundliche Kenobi

Kenobi ist ein verschmuster und anhänglicher Rüde,
der den Kontakt zu Menschen sucht.

Kenobi ist immer fröhlich und freundlich.
Er hat keinerlei Aggressivität und ist sehr menschenbezogen.

Kenobi lebt auf seiner Pflegestelle zusammen mit seinem Bruder Kasimir.

Die Brüder spielen sehr gerne miteinander, aber auch mit
den anderen Hunden im Haus.

Gerne würde Kenobi mit den im gleichen Haushalt lebenden Katzen
spielen und er ist ganz fröhlich in seinen Bemühungen,
jedoch sind die Katzen eher weniger an einem gemeinsamen
Spiel mit Kenobi interessiert.

Der junge Rüde ist aufgeweckt, schlau, wissbegierig und sehr neugierig.

Kenobi hat immer gute Laune, er begrüßt jeden Besucher äußerst
freundlich, dabei wackelt sein ganzer Körper vor Freude.

Eines der Tages-Highlights ist immer die Fütterungszeit,
Kenobi liebt sein Futter und lässt nichts übrig.
Er ist frei von jeglichem Futterneid.

Wir können uns Kenobi gut in einer Familie vorstellen,
Kinder sollten jedoch ab Grundschulalter sein.

Für Kenobi wünschen wir uns Haus mit Garten oder Erdgeschosswohnung
mit Garten, denn der junge Rüde liebt es im Garten zu spielen,
er geht sehr gerne in den Hundepool oder entspannt
einfach im kühleren Schatten.

Kenobi und seine 6 Geschwister sind die Welpen der Mischlingshündin Kerry.

Kerry kam am Tag der Geburt ihrer Welpen in unsere Obhut.

Alle sieben Welpen haben einen einwandfreien Charakter und sind
vom Temperament weder zu ruhig noch zu lebhaft.

Da auch das Muttertier in unserer Obhut ist, gehen wir von einer
Endgröße von ca. 60 cm aus.

Der vermutliche Vater der Welpen ist auch ca. 60-65 cm groß.
Er konnte bisher leider noch nicht eingefangen werden.

Hundeschule fände Kenobi sicher toll.

Wer einen liebevollen und entspannten Begleiter sucht,
ist bei Kenobi absolut richtig.


Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.
»Sunnynelly59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kenobi-Juni-2024-001kwwc50uf.jpg
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (7. Juli 2024, 23:28)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 216

Wohnort: Essen

Danksagungen: 508 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juli 2024, 23:30

Kenobi hat ein Zuhause gefunden ... :-freu
Für ihn freue ich mich ganz besonders,
denn facebook hat doch tatsächlich seinen
Vermittlungspost verhindern wollen - Gründe unbekannt... --wuetend--
Wie heißt es so schön: jetzt erst recht ! --grinsen--
Alles Liebe und viel Glück Kenobi ... --kleeblatt--

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (7. Juli 2024, 23:31)


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.