Ein Hallo aus Hessen. - Pfotenabdruck - Begrüssung / Vorstellung - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Heike*

Anfänger

  • »Heike*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 21:53

Ein Hallo aus Hessen.

Und noch eine Heike im Forum ^^
Zu mir selbst, ich habe das Tier-lieb-hab-Gen von unserer Mutter geerbt. Bei uns gab es immer Tier.
Bis hin zur Katze konnten wir den Vater überzeugen.

So hatten wir lange Jahre immer Mieztekatzen.

Ich selbst bin eher dem Hund verschrieben. Als kleines Mädchen bot ich mich zum Gassi gehen an.
Die Größe ging bis zum Afghanen. Eine tolle Hündin war das damals, bis die Besitzer nicht mehr so das Interesse an ihr hatte :(
Sie wurde dick, keiner bewegte die Süße.

Es kostete mich viel Überzeugung - auch bei der Hündin, die war es einfach nicht mehr gewohnt.

Ja, in den 90ern hatten wir selbst einen Hund - nun bin ich seit langem hundelos.

Liebe Grüße - Heike

Fuer den Inhalt der Beitraege ist ausschliesslich der in den Beitraegen angegebene Kontakt verantwortlich, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von den Beitraegen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beitraege Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Shila

Administrator

  • »Shila« ist weiblich

Beiträge: 630

Wohnort: Neandertal

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. Dezember 2012, 09:27

Hallo Heike

Willkommen im Forum...

Ja, wir hatten und haben auch immer Tiere im Haushalt und sogar diese Tiere haben auch Haustiere --grinsen-- *gg*


lg
Shila

HeikeB

Fortgeschrittener

  • »HeikeB« ist weiblich

Beiträge: 123

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Dezember 2012, 18:28

Hallo Heike,

auch von mir ein herzliches Willkommen !!!

LG Heike
(nein, ich schreibe mir nicht selber --lachen-- )
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Windhunde nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück

Fuer den Inhalt der Beitraege ist ausschliesslich der in den Beitraegen angegebene Kontakt verantwortlich, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von den Beitraegen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beitraege Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Shila

Administrator

  • »Shila« ist weiblich

Beiträge: 630

Wohnort: Neandertal

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Dezember 2012, 18:32

-- --lachen-- --lachen-- --lachen--

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.