Russland - Shar Pei mMma braucht dringend eine Augen-OP und die Aussicht auf ein PS in DE die ohne finanzielle Hilfe nicht machbar ist.... - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 814

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 00:30

Russland - Shar Pei mMma braucht dringend eine Augen-OP und die Aussicht auf ein PS in DE die ohne finanzielle Hilfe nicht machbar ist....



Die Shar-Pei Mama hat danach Aussicht auf eine PS in Deutschland zusammen
mit ihren Welpen - aber braucht dringend die OP vorher, die ohne finanzielle
Hilfe nicht machbar ist.



Anbei schicke ich ein Bescheinigung von Tierarzt wo er eine Diagnose und evtl.
OP Kosten stellt.

In Russland wird solche OP ca. 15000 RUB Kosten, das entspricht ca. 220 EUR.

Sharpai Mama hat 4 kleine Welpen die ich von Ihr noch nicht trennen kann und
noch Impfen muss.

Kann jemand helfen ??

Es geht zuerst nur um OP - irgendwie müssen jedoch auch die Pensionskosten
von 50 EUR pro Monat aufgebracht werden - also freut sich Irina über jeden
Cent Hilfe !!

Herzlichen Dank an alle die helfen können ?

Liebe Grüße

Irina
irina-sharf-cv@yandex.ru


Spendenkonto:

Vier Beiner in Not
VR BANK OSTHOLSTEIN NORD PLÖN EG
IBAN: DE68213900080000094021
GENODEF1NSH

Mit Vermerk "OP für shar pei MAMA "




41. KW 19997 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung