Sebes Lancram/Rumänien - Trauriger Stand der Dinge! - Organisationen oder Vereine gesucht zwecks Übernahme von Tieren - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. November 2017, 23:51

Sebes Lancram/Rumänien - Trauriger Stand der Dinge!

Liebe Mitstreiter/innen für die Tiere!

Die traurige Meldung ist, dass wieder 12 Hunde zur Tötung anstehen, denen wir definitiv
nicht helfen können. Wir haben keine Plätze mehr. Die Pension ist voll.

Leider helfen auch keine Spenden und Rettungspatenschaften. Wir müssen unsere geretteten
Hunde vermitteln, die nun stark genug sind, in ein schönes Leben zu starten.

Es scheint, als ob sich außer uns niemand mehr für die armen Seelen in der Hölle des Shelters
in Sebes Lancram interessiert, – wo sind sie geblieben, die holländischen Tierschützer? Die
Gleichgesinnten aus dem U.K.? Alle waren hier engagiert und haben sich zurückgezogen. Wir
haben sie verzweifelt angeschrieben, aber es kam keine einzige Antwort!!!

Im Moment wissen wir nicht weiter. Wir bekommen morgen die Fotos der Todgeweihten und
werden in ihre Augen sehen müssen…

Unsere letzte Hoffnung: Gibt es irgendwo Vereine, die hier mithelfen können???

Wir wollen und werden die Situation hier verändern, aber das geht nicht von heute auf mor-
gen. DIESE Hunde brauchen uns JETZT!

Bitte verteilt unseren Hilferuf…es ist alles, was wir im Moment tun können.

Danke!


Inka Eßer
Pep Medienservice
Tel.: 0221-491 11 15
Mobil: 0173-51 666 92
tierschutz@pepmedienservice.com


.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. November 2017, 14:37

Die Facebook-Seite der Tierschützerinnen vor Ort:

https://www.facebook.com/adapostsebeslan…lancram?fref=ts

Mariana Tutelea: 0040 745 415 263

.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. November 2017, 20:50

Update 16.11.2017

Liebe Mitstreiter/innen für die Tiere,

natürlich denken wir darüber nach, wie wir doch noch kurzfristig einigen Fellnasen helfen können.

Wir könnten ein kleines Gelände bei einer Tierschützerin in Galati herrichten und wetterfest machen,
sodass zumindest einige Hunde erst einmal dort untergebracht werden können, bis die nächsten aus
der Pension ihre Reise in ein gutes Leben angetreten haben.

Wir brauchen aber dafür und für die Hunde in der Tötung ganz dringend Hütten, damit die Hunde
nicht einschneien und erfrieren. Wir haben die Genehmigung des Shelter-Betreibers, auch hier Hütten
aufzustellen.

Eine Hundehütte kostet 135 Lei, das sind € 35,00. 25 Stück würden wir jetzt für Galati und die Tötung
brauchen.

Bitte helft uns bei der Verwirklichung dieser Möglichkeiten.

Der nächster Schritt werden Kastrationsprojekte mit unserem Tierarzt sein, die wir fürs neue Jahr pla-
nen!

Danke, dass ihr unser Tun für die Hunde verfolgt und unterstützt. Alles, was wir bisher geschafft haben,
wäre sonst nicht möglich gewesen.

Wichtiges Update 30.12.2017
Liebe Mitstreiter/innen für die Tiere!

Bitte ab sofort keine Spenden mehr auf das Konto der ANGELES HUNDEHILFE e.V. für unser Projekt
für die Tötungshunde von Sebes Lancram überweisen.

Es besteht keine Kooperation mehr mit uns!

Ein neues Konto werde ich so schnell wie möglich bekannt geben.

Bereits eingegangene Spenden für Patenschaften für den Monat Januar werden auf unser neues
Konto weitergeleitet.

Danke und viele Grüße

Inka und Waltraud von der Hundehilfe Sebes Lancram (Organisation in Gründung)



Kontakt:
Inka Eßer
tierschutz@pepmedienservice.com
Stefanie Gimmel
StefanieGimmel-tvt@web.de

https://www.facebook.com/groups/hundehil…?ref=ts&fref=ts

.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (30. Dezember 2017, 22:11)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:46



Die Hütten sind fast fertig, werden noch isoliert und aufgestellt, sobald
der Hüttenbauer diese Woche ins Shelter darf.

Und natürlich machen wir einen Vertrag mit dem Betreiber.

Fotos folgen…DANKE!!!

Inka Eßer
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Dezember 2017, 01:27

Am Freitag haben holländische Tierschützer unerwartet einige Hütten in die Tötung gebracht,
die aber bei weitem nicht reichen.

Daher dürfen wir unsere erst am kommenden Mittwoch aufstellen. Dann sind die Hunde wenig-
stens vor dem Erfrierungstod geschützt.

Update kommt.

Wir werden auch versuchen, die Tiere 2 x in der Woche dort zu füttern. Entsprechende Spenden
bitte direkt an die Tierschützer vor Ort:

TIERHILFE NIEDERRHEIN e.V.
IBAN: DE57 3246 0422 0016 4000 17
BIC: GENODED1KLL
Verwendungszweck: Futter für die Tötungshunde in Sebes Lancram

Oder Futter bei Zooplus bestellen und liefern lassen an:

Mariana Angela Tutelea
Str.dr.Ioan Ratiu, nr.23, bl.
AV1, ap.2.
510045 Alba Iulia
Rumänien


Vielen Dank!!!
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (4. Januar 2018, 01:36)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Dezember 2017, 23:43

Update vom 15.12.2017

Unsere Hütten konnten nun endlich diese Woche in der Tötung aufgestellt werden,
sodass die Tiere zumindest nicht einschneien und erfrieren müssen.

Es hat auch noch für den überdachten Außenbereich gereicht.

Und der Hüttenbauer hat auf eigene Rechnung ein paar Säcke Futter mitgebracht…



Es werden weiterhin dringend Futterspenden für die Tierschützerinnen vor Ort
benötigt.

Wer kann, bitte eine Kleinigkeit spenden oder Futter bei Zooplus bestellen.

DANKE!!!

TIERHILFE NIEDERRHEIN e.V.
IBAN: DE57 3246 0422 0016 4000 17
BIC: GENODED1KLL
Verwendungszweck: Futter für die Tötungshunde in Sebes Lancram

.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (4. Januar 2018, 01:37)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Januar 2018, 01:40

Hallo ihr Lieben,

hier nun das neue Konto für die Patenschaften und Spenden für unsere Sebes Lancram-Hunde:

TIERHILFE NIEDERRHEIN e.V.
IBAN: DE57 3246 0422 0016 4000 17
BIC: GENODED1KLL

Bitte unbedingt als Verwendungszweck angeben:

- Patenschaft für Hund xxx Sebes Lancram/Rumänien für Monat xxx
- Oder
- Spende für Tötungshunde Sebes Lancram/Rumänien

Wer eine Spendenquittung (ab € 50,00) benötigt, bitte die Adresse angeben!

Die Tierhilfe Niederrhein e.V. wird auch netterweise einige unserer Tötungshunde übernehmen.


Viele Grüße
Inka
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 754

Wohnort: Essen

Danksagungen: 745 / 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Januar 2018, 20:55

Liebe Tierfreunde und Unterstützer unserer Hunde,

das ist die genaue Benennung des Vereins, mit dem wir kooperieren.

Geht auch gerne mal auf die Seite:

Tierhilfeniederrhein
Tiere brauchen eine Lobby e.V.

Bitte besuchen Sie unsere Seite
http://www.tierhilfeniederrhein.de
info@tierhilfeniederrhein.de
Tel.: (0 28 24) 97 53 12

Bitte nicht die Patenschaften für den Januar vergessen, sonst können
wir am Ende des Monats die Pensionskosten nicht stemmen.

Danke!!!

Wir hoffen sehr, Ende Januar können wieder einige unserer Schützlinge
Rumänien verlassen. Ich halte euch auf dem Laufenden!

Lieben Gruß!

Inka
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung