*Beppo* - Chihuahua-Mischling sucht seine Familie ... - Welpen Rüden (bis 8 Monate) - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 435

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:53

*Beppo* - Chihuahua-Mischling sucht seine Familie ...



B E P P O

Liebe Tierfreunde,

könntet Ihr bitte den Aufruf weiterleiten und gerne auch in Facebook einstellen, damit
es sich verbreitet und dieser Hunde so die Chance hat von möglichen Adoptanten gese-
hen zu werden.

Beppo wurde mit seiner Mama und Geschwistern im Dezember in der Tötung abgegeben.
Nach der Quarantänezeit haben wir die Hundefamilie auf unser Asylheim aufgenommen.

In der Sicherheit des Asyls hat sich der kleine Beppo zu einem fidelen und offenen Wel-
pen entwickelt. Immer möchte er bei den Menschen sein, am liebsten in bevorzugter
Position auf dem Arm getragen und beschmust werden.

Beppo liebt es in Gesellschaft zu sein und möchte dazu gehören. Er ist ein quicklebendi-
ger Welpe, der viel nachzuholen hat.

Da die Betreuerin ihm wegen ihrer unzähligen Aufgaben nicht die Aufmerksamkeit schen-
ken kann, die der Kleine so gerne hätte, suchen wir ihn ab Mitte März eine liebevolle Fa-
milie.

Rasse: Chihuahua-Mischling

Alter: ca: 3 Monate (Mitte Februar)
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: 19 cm

Wenn Sie für Beppo ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte bei:


Erika Seitz
www.gegen-tierelend-in-ungarn.de
Mail: eseitzx@gmail.com
07143 40 44 36




Beppo und Bany



07. KW 21036 Welpen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 435

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2018, 16:20



Beppo, der liebenswerte kleine Rüde
wartet immer noch auf seine Familie...
--traurig--

.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.