Tierheim Wetterau, Neuzugang *L u d o* aus Rumänien sucht ein Zuhause... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 394

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Mai 2018, 18:43

Tierheim Wetterau, Neuzugang *L u d o* aus Rumänien sucht ein Zuhause...



L U D O

Rasse: Mischling
Geschlecht: männl./kastr./gechipt
Alter: ca. Ende April 2017 geb.
Farbe: beige-braun-weiß meliert
Im Tierheim zur Pension seit: 28.04.2018

Ludo hat seinem Heimatland Rumänien den Rücken gekehrt und ist wohlbehalten in Deutsch-
land angekommen.

Ludo kam im Alter von ca. 6 Wochen in die Ecarisaj (städtisches Tierheim) in Cluj/Rumänien.

Er hat seine ganze Kindheit/Jugend dort verbracht. Dank Fellchen in Not e. V. konnte er die-
se am 20.03.2018 verlassen und ist in eine Pension gezogen. Seine ganze Geschichte können
Sie hier http://www.fellchen-in-not.de/1_Bub_1_Ma…uarantaene_Ludo nachlesen.

Ludo hat leider bisher nicht die Sonnenseiten des Lebens kennenlernen dürfen. Er zeigt sich
derzeit noch sehr ängstlich und schüchtern, wenn man seinen Zwinger oder Auslauf betritt.

Er beobachtet die Menschen auf Entfernung, möchte gerne zu ihnen gehen, traut sich aber
noch nicht. Dies wird sich aber bestimmt bald ändern.

Am liebsten ist Ludo mit seinen Artgenossen im Auslauf. Dabei spielt es keine Rolle, ob es
eine Hündin oder ein Rüde ist. Hauptsache Hundegesellschaft!

Für Ludo suchen wir eine nette Familie die ihm die Sicherheit gibt, die er braucht. Er sollte in
aller Ruhe in seinem neuen Leben ankommen und feststellen, wie nett Menschen sein können.

Über einen Ersthund in seinem neuen Zuhause würde er sich freuen, dieser könnte ihm die Ein-
gewöhnung erleichtern. Nach einer bestimmten Eingewöhnungszeit möchte er gerne eine Hun-
deschule besuchen um das gesamte Hundeeinmaleins zu erlernen.

Ludo wird – wie all unsere Hunde – nicht in Zwingerhaltung vermittelt.


Kontakt
Tierheim Wetterau
Brunnenweg 35
61231 Bad Nauheim/Rödgen
Tel.: 06032/6335
E-Mail: tierheim-wetterau@t-online.de

Homepage: www.tierheim-wetterau-ev.de











21. KW 21511 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.