*LILI*, weiblich Chihua mix, sucht ihre Familie ... - Jahr 2018 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 402

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Juni 2018, 20:47

*LILI*, weiblich Chihua mix, sucht ihre Familie ...


L I L I

LILI weiblich Chihua mix geb.15.2.2018 Gewicht 2,5 Kg 21cm

LILI und ihre Geschwister wurden von ihrem Besitzer zum Töten abgegeben. Unbegreiflich, weil so kleinbleibende
Welpen sehr gesucht sind.

Diese Babys wurden aus der Perrera von Valverde gerettet. Das Auffanglager wo jährlich hunderte Hunde und Kat-
zen getötet werden. Es bestand ein grosses Risiko dass sie dort erkranken könnten.

Sie sind sehr kleine, fröhliche Hüpfer voller Lebensfreude, die sich kaum mehr an den Horror erinnern können, den
sie in ihren jungen Tagen schon erleben mussten.

Seitdem wir sie aus der Perrera geholt haben, leben sie bei uns auf dem Tierrettungshof www.refugio la candela
in Sevilla.

Sie schenken uns täglich eine Menge lustiger Momente: alle sind sehr verträglich und in der Lage jede Person glück-
lich zu machen, die ihnen begegnet und ihr wahres Wesen sieht, nicht nur mit den Augen --herzchen--

LILI wartet darauf, bei sanften Tierfreunden Zärtlichkeit und Geborgenheit zu finden. Obwohl sie so klein ist, ist sie
ein richtiger Hund. Sie möchte rennen und spielen, schnuppern und in der Natur spazieren gehen.

Sie passt leicht in eine Tasche und kann überall mitgenommen werden..

Wir suchen Familien, die mit einem oder zwei dieser sehr kleinen Hündchen glücklich sein möchten! Weil wir sicher
sind, dass mit diesen Clowns in ihrem Leben, ein Lächeln immer präsent sein wird.

Zögere nicht, uns zu schreiben, wenn du von ihnen angetan bist!!!

Welpen haben noch den Immunschutz der Mutter, deshalb ist der Test auf Mittelmeerkrankheiten nutzlos.

LILI ist schutzgeimpft, gechipt und kommt mit EUPass. Schutzgebühr ist 250.- Euro zuzüglich Transport.


Deutsche Vermittlung
Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
mail: eurodog@mallorcahunde.info
Tel. 00 49 7531 805105
www.mallorcahunde.info



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befassten - Personen.
facebook erwünscht
»Sunnynelly59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Lili.jpg
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (6. August 2018, 23:55)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 402

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. August 2018, 23:56

Lili hat ein Zuhause gefunden ... :-freu
Wir freuen uns sehr für die kleine süße Maus
und wünschen ihr noch ein schönes Hunde-
leben mit vielen Kuschelstunden.

Viel Glück Lili


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.