*Browny* – 6 Monate alter Schäferhund-Mix sucht verständnisvolles Zuhause. Ex Rumänien, derzeit PS in Düsseldorf - Welpen Rüden (bis 8 Monate) - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 614

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. August 2018, 17:09

*Browny* – 6 Monate alter Schäferhund-Mix sucht verständnisvolles Zuhause. Ex Rumänien, derzeit PS in Düsseldorf



B R O W N Y

Browny – 6 Monate alter Schäferhund-Mix sucht verständnisvolles Zuhause

Standort: Düsseldorf

Browny kam mit 5 Monaten aus Rumänien zu uns nach Düsseldorf. Er war so verängstigt, dass er sich erstmal versteckt
hat. Zum Glück kam er nicht alleine und seine drei gleichaltrigen Kumpels, haben ihm gezeigt, dass es hier super ist.

Browny hat wahrlich von den vier Junghunden, die größte Entwicklung hinter sich gebracht. Vom kleinen angsterfüllten
Häufchen Elend, ist ein wunderschöner Hund geworden.

Leider konnte er seine Ängste noch nicht völlig ablegen. Wir wissen nicht, was ihm passiert ist, aber aufgrund seines
Verhaltens, gehen wir davon aus, dass er –wie so üblich- mit einer Drahtschlinge eingefangen worden ist.

Ebenso die Skepsis und Angst vor Männern, konnte er in der Zeit hier noch nicht ablegen. Bei Frauen öffnet er sich
recht schnell und nimmt auch Kontakt auf, wenn auch immer noch vorsichtig. Aber wenn man bedenkt, dass er sich vor
6 Wochen noch gar nicht hat anfassen lassen und nunmehr mir gegenüber schon absolutes Vertrauen hat, dann sind wir
guter Hoffnung, dass auch er bald ganz unbeschwert durchs Leben kommt.

Trotz allem haben wir mit Browny geübt. Er ist schon Autogefahren, hat seinen ersten Besuch in der Tierarztpraxis ge-
habt, geht an der langen Leine (ohne Zug und Druck) sparzieren – wobei er als mentale Stütze bisher immer seinen
Freund Rocky dabei hat. Aber je mehr Vertrauen er zu seinem Menschen hat, desto einfacher wird alles werden. Solan-
ge er bei uns ist, werden wir versuchen, ihm so viel Vertrauen zu vermitteln, wie er annimmt.

Bowny ist gegenüber Rocky ruhiger und genügsamer. In sechs Wochen ist er von 43cm auf ganze 53cm gewachsen und
wird noch größer. Daher wünschen wir uns für Browny nicht nur verständnisvolle Menschen, die ihm Vertrauen entge
genbringen und Zeit geben, sondern auch ein Zuhause mit Garten oder großem Grundstück.

Wir könnten uns auch sehr gut eine Hofschaft oder Reitstall vorstellen. Browny ist sicherlich kein Stadt- und auch kein
Wohnungshund bei dieser Größe.

Browny kann gerne bei uns besucht werden.


Kontakt über
Angela Schmidt
Tierhilfe Streuner & Co. e.V. (TISCO e.V.)
Telefon: 0172-2626993 (AB oder Whatsapp)
Email: info@tierhilfe-tisco.de



Datenfreigabe für alle mit Tierschutz-Aktivitäten betrauten Personen ist hiermit erteilt
(inkl. facebook, Homepages und E-Mail-Verteiler).









33. KW 22192 Welpen


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.