*ESTRELLA* - SEHR DRINGEND - sie ist bereits in Deutschland und soll wegen ihres Aussehens weg ... - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 633

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. August 2018, 17:47

*ESTRELLA* - SEHR DRINGEND - sie ist bereits in Deutschland und soll wegen ihres Aussehens weg ...



E S T R E L L A

Estrella ist eine 3 jährige, kastrierte Hündin, sie ist geimpft, gechipt, entwurmt und negativ auf Leihsmansiose.

Sie ist sehr lieb und vermust, verspielt und läuft sehr gut an der Leine.

Sie ist den ganzen Weg von Spanien nach Deutschland gereist, um auf ihre Pflegestelle zu kommen und nun will
man sie dort nicht - da man in ihr einen Rottweiler sieht (was der Tierarzt in Spanien verneint !!)

Ihr Kopf ist der Pflegestelle zu rund ...

Man will sie trotz vorzüglichem Verhalten und obwohl sie eine total liebe Hündin ist, dort schnellstmöglich los
werden...

Sie braucht nun dringendst zumindest eine Pflegestelle, am liebsten natürlich eine Adoption oder einen Verein,
der ihr helfen kann.

Das hier ist keine Übertreibung, wenn wir nicht schnell für die überaus liebe Hündin etwas finden, wollen sie sie
nach Spanien zurück schicken... was der Wahnsinn wäre, allein der furchtbare Transport wieder über viele Stun-
den und in Spanien HAT SIE KEINERLEI CHANCEN .......

Wer irgendwie helfen kann - Lidia und ich stehen jederzeit für Informationen bzgl. Estrellas etc . zur Verfügung !!!

Sie ist eine tolle Hündin, versteht sich mit allen und hat nur einfach einen "zu runden" Kopf ........ :-((((

Wir erteilen Datenfreigabe und bitten ums Teilen - auch sehr gern bei Facebook - Hauptsache, es hilft der lieben
Maus.

Vielen Dank !!!


Kontakt auf englisch und spanisch:
lidia.mesegue@gmail.com
bei Sprachproblemen hilft gerne:
silkepetrakraus@googlemail.com



Wir erteilen Datenfreigabe an alle, sich mit Tierschutz befassenden Personen.
Gerne auch in den öffentlichen Medien und facebook teilen.








35. KW 22332 Weibchen


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 633

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. August 2018, 17:24

Noch mal ein Foto von Estrella


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.