*JULIA* – vom Rudel verstoßen und gemobbt… - Julia ist reserviert :-) - Reservierte Fellnasen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 306

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2018, 23:55

*JULIA* – vom Rudel verstoßen und gemobbt… - Julia ist reserviert :-)



J U L I A

Wir berichteten schon vor einiger Zeit von der Hündin Julia, die von ihrem Rudel verstossen
wurde, sie hatte schwere Bisswunden, hauptsächlich an den Hinterläufen.

Unsere Natascha sorgte dafür, dass die verletzte Hündin sofort in die Klinik Ajbolit gebracht
wurde, wo die Tierärztin Elena sich sofort um Julia kümmerte.



Es folgten mehrere Behandlungen, jetzt sind die Wunden gut verheilt.

Frau Hannah, die die Kleine in Pflege nahm, versorgte Julia in den letzten Wochen
sehr gut.

Die liebe, unterwürfige Hündin ist nun bei uns im kleinen Tierheim. Hier wird sie
Freunde finden und ihre Ängste bestimmt bald verlieren, wir werden weiter be-
richten.

Julia ist ca. im April 2014 geboren worden, etwa 48 cm hoch und sterilisiert.

Wir suchen eine liebe Familie, die Julia Geduld entgegenbringt und ihr ein gebor-
genes Zuhause zusichern möchte.

Falls Julia Ihnen ihr Herz schenken soll, bitte kontaktieren Sie


Marlis Kugland
sterm.c@gmx.de
www.hundehoffnung-ukraine.de



Gerne berichten wir Ihnen persönlich von Julia.

Für die medizinischen Behandlungen bitte wir um Ihre Mithilfe,
ebenso für die laufenden Futterkosten für Julia.

http://www.hundehoffnung-ukraine.de/futterpatenschaft/

Herzlichen Dank!






19. KW 21469 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (25. September 2018, 18:25)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 306

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juni 2018, 17:11



Julia hat sich zwischenzeitlich gut erholt und sucht
nun ihre Menschen.

Die Hündin ist ca. Im April 2014 geboren und etwa
48 cm groß.

Julia ist eine liebe, zurückhaltende Hündin die sich
mit ihren Artgenossen bestens versteht.



Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 306

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. September 2018, 00:03

--herzchen--

Auch die liebe Julia könnte mit dem nächsten Transport
nach Deutschland reisen.

Gibt es wirklich niemanden der dieser tollen Hündin ein
Zuhause geben möchte ?


.


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.