Hündin *PITA* braucht Hilfe... - ihre Rettung sollte bitte nicht am Geld scheitern - bitte laßt Euer Herz sprechen... - Ausreisepatenschaften - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 643

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. September 2018, 22:19

Hündin *PITA* braucht Hilfe... - ihre Rettung sollte bitte nicht am Geld scheitern - bitte laßt Euer Herz sprechen...



P I T A

PITA und ihre Geschichte . Wir benötigen ein wenig finanzielle Hilfe zur Rettung dieser hübschen
griechischen Hündin.

Pita und ihr Bruder wurde von einem Ehepaar aus D. an einem Strand in Griechenland / Peloponnes
gefunden und gefüttert.

Sie fuhren zurück nach D., hatten schlaflose Nächte und beschlossen einen Hund zu holen und auf-
zunehmen. Gesagt, getan, der Mann fuhr wieder nach GR zusammen mit seiner Nichte, um den Rü-
den abzuholen.

Nur was sollte nun mit der Hündin werden? Die beiden brachten es nicht übers Herz, sie allein am
Strand zu lassen, zumal die Touristen alle fort waren und die Futterquellen versiegten.



So kamen sie zu uns dem Gnadenhof Timenio ", mit der Bitte um Hilfe. "Leider konnten wir nicht
helfen, denn ein Welpe hatte Parvo eingeschleppt und die Hündin war noch nicht geimpft.

Wir wandten uns an die Tierschützer von Kalamata, dort bekamen wir netterweise sofort eine Not-
pflegestelle. Die Impfung, die Kastration wurde von den Deutschen bezahlt.

Es fehlt uns die Kostendeckung für die Pension bei Kalamata und die Reise nach Deutschland Ende
des Jahres. Die Pensionskosten werden ca. 120 € betragen , dazu kommt der Flug von 180 € , Ben-
zingeld zum Flughafen Athen und die Unterbringung im Gnadenhof , Futterkosten für ca. 2 Monate.

Leider sind wir nicht in der Lage alle diese Kosten aus eigener Tasche zu bezahlen. Im Gnadenhof
leben zur Zeit 35 Hunde , die versorgt werden müssen. Pita kann Ende Oktober in den Gnadenhof
umziehen, bis zu ihrer Ausreise Ende des Jahres.

Wir bitten höflich um Kostenbeteiligung für diese wunderschöne Hündin.


Kontoverbindung :
Barbara Koch
Stichwort : Rettung Pita
IBAN : DE33 2175 0000 0140 0143 74
BIC: NOLADE21NOS

Koch, Hartmut
koch1@otenet.gr



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK





39. KW 22561 Weibchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (29. September 2018, 22:23)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.