Notfälle *Jack* und *Sissy*, Greyhound (Mixe?), suchen dringend Endstelle oder neue Pflegestelle... - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2018, 22:32

Notfälle *Jack* und *Sissy*, Greyhound (Mixe?), suchen dringend Endstelle oder neue Pflegestelle...



J A C K und S I S S Y

NOTFALL

DRINGEND NEUE PFLEGESTELLE ODER ENDSTELLE FUER BEIDE GESUCHT

Jack und Sissy: erst gerettet, jetzt wieder absolute Notfälle....

Alter: geboren 2011
Geschlecht: männlich und weiblich kastriert
Grösse und Gewicht Jack: 55 cm, 23,5 kg
Sissy: 50 cm, 19,5 kg

Rasse: Greyhound-Mix

Das Leben von Jack und Sissy verlief bisher ziemlich abenteuerlich.

Eine Tierschützerin aus Italien hatte die beiden Junghunde vor 6 Jahren aus einer Tötung in Dubai gerettet,
sie in ihrem Hotelzimmer versteckt und sie dann mit nach Italien genommen.

Dort wurden sie dann an ein nettes Paar vermittelt, sie hatten ein schönes Leben zusammen und nun hat das
Schicksal wieder unbarmherzig zugeschlagen.

Die Familie zieht nach London und kann Jack und Sissy nicht mitnehmen.......

Wir hatten in Deutschland eine gute Interessentin, haben die beiden in eine Pflegestelle gebracht, leider hat
die Interessentin sich nicht mehr gemeldet. Die Pflegestelle kann Jack und Sissy leider nicht länger behalten.

Da die beiden ihr ganzes bisheriges Leben miteinander verbracht haben, wäre es natürlich toll, wenn sie noch
einmal gemeinsam eine nette Familie finden würden, notfalls werden sie auch einzeln vermittelt.

Es gibt so viele Fans dieser Rasse, auch in Deutschland, es wäre wunderbar, wenn die beiden Tiere ein schö-
nes Zuhause finden würden.

Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei


Fabienne Trienekens
e-mail: tasafaro@pt.lu



Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Kontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.
Die Tiere erhalten vor Ausreise ihre Impfung, EU-Pass, Chip, gegebenenfalls Sterilisation (außer bei Welpen) so-
wie eine Behandlung gegen Parasiten.

Besuchen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/


Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK

JACK

SISSY



31. KW 22069 Rüden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (31. Juli 2018, 22:33)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. August 2018, 16:16

Update:

Jack und Sissy, 2 wundervolle Greyhound (Mixe?), suchen ein
gemeinsames Zuhause

Jack und Sissy: erst nach Odysee gerettet, jetzt wieder ohne
eigene Schuld auf der Suche.

Wer nimmt die beiden wundervollen Hunde auf?


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 396

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:24

Jack und Sissy, die beiden wundervollen Hunde,
haben immer noch kein Zuhause gefunden... --trarig01--
Wer ermöglicht den Beiden eine gemeinsame
Zukunft ?
--herzchen--


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.