Norit ist eine 1,5 Jahre alte Terriermischlingshündin..vermittelt November 2012 - Jahr 2012 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maggi

Schüler

  • »Maggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Wittlich

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juni 2012, 08:13

Norit ist eine 1,5 Jahre alte Terriermischlingshündin..vermittelt November 2012

Norit ist eine 1,5 Jahre alte Terriermischlingshündin. Sie wiegt 6 kg und hat eine Schulterhöhe von 38 cm (Stand Ende Mai 2012).

Inzwischen geht es ihr schon viel besser, aber die arme Norit hat Furchtbares hinter sich.
Sie hat sich allein durch's Leben geschlagen bis sie nicht mehr konnte.
Eine von unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen fand Norit weitab von der Stadt in den Ruinen eines ehemaligen Bergwerks.
Dort lag sie entkräftet am Boden, konnte nicht mehr aufstehen und wäre dort bald verdurstet und verhungert.
Ihr Fell war zu einer dicken Matte verfilzt, voller Ungeziefer, Dornen, Stacheln und Schmutz.
Ihr Anblick tat uns in der Seele weh.

In unserem Tierheim Arconatura wurde Norit vier Mal gebadet aber das nützte nicht viel, da half nur kahl scheren.
Als sie geschoren war sahen wir alte Bisswunden die wohl von anderen Streunerhunden stammen.

Nun erholt sie sich auf ihrem Bettchen, schläft viel und kommt wieder zu Kräften.
Sie genießt es sichtlich, dass es regelmäßig Futter gibt.
Und sie scheint zu wissen, dass sie uns ihr Leben verdankt, denn sie ist uns gegenüber so dankbar und zärtlich.

Sie ist sehr ruhig aber das kann sich natürlich noch ändern, wenn ihr Lebenswille so richtig erwacht.
Zu den anderen Hunden ist sie lieb und freundlich, wie sie sich Katzen gegenüber verhält wissen wir noch nicht.

Wenn Ihnen Norit gefällt und Sie ihr zeigen möchten, wie schön ein Hundeleben sein kann, dann melden Sie sich bitte bei Rosemarie Schmidt.

Norit kann schon bald Spanien verlassen, sie wird dann entwurmt, geimpft und gechipt sein.
Sie wird auch kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Rosemarie Schmidt
Telefon: 07033-406646
Handy: 0173-6656219
E-mail: rosemarie.s@tsv-europa.com

HP: www.tierschutzverein-europa.de
»Maggi« hat folgendes Bild angehängt:
  • norit-kleink3fl4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (17. Mai 2017, 18:10)
Fuer den Inhalt der Beitraege ist ausschliesslich der in den Beitraegen angegebene Kontakt verantwortlich, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von den Beitraegen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beitraege Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


HeikeB

Meister

  • »HeikeB« ist weiblich

Beiträge: 1 434

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Februar 2013, 11:41

Norit hat ihre Familie gefunden :thumbsup:
Wir wünschen ihr alles Liebe und Gute !!! --kleeblatt--


http://www.tierschutzverein-europa.de/hu…lang=&show=home
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Windhunde nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung