ENYA aus Bulgarien - Jahr 2010 - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mikos2003

Anfänger

  • »Mikos2003« ist weiblich
  • »Mikos2003« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Juli 2008, 21:51

ENYA aus Bulgarien

Enya ist eine deutsch Kurzhaar Hündin, sie ist seit dem 25.7. bei mir. Sie stammt aus Burgas/ Bulgarien, wurde dort von Ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Jagdhunde haben in Bulgarien leider so gut wie keine Chance auf eine gute Vermittlung und so ist sie bei mir gelandet.

Enya ist 1,5 Jahre alt, wiegt ca. 20kg, ist kastriert, geimpft und gechiped. Mittelmeercheck ist grad in arbeit. In der Wohnung ist sie sehr ruhig, draussen ein Powerpaket! Sie kommt prima mit Kindern klar, mit anderen Hunden sowieso. Stubenrein ist sie auch. Zum jagdtrieb kann ich noch nicht viel sagen. Weiß aber, dass sie in Burgas frei auf dem Tierheimgelände in einem kleinen Rudel gelebt hat. Das Tor ist dort immer offen, das Tierheim grenzt an ein Waldgebiet - sie hätte genügend Jagdmöglichkeiten gehabt, wenn sie gewollt hätte. Im Tierheim selbst gibt es freilaufende Hühner, die haben sie auch nicht intressiert, von unserem Kaninchen im Garten ist sie fasziniert, lässt sich aber schon ganz gut abrufen.

Vermittlung natürlich nur mit Schutzvertrag + gegen Schutzgebühr!

Mehr Infos gerne unter 01577-1333263 oder info@sitting-dog.com

LG Nina
»Mikos2003« hat folgende Bilder angehängt:
  • enya1.jpg
  • enya2.jpg
  • enya3.jpg
  • enya4.jpg
  • enya5.jpg

Fuer den Inhalt der Beitraege ist ausschliesslich der in den Beitraegen angegebene Kontakt verantwortlich, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von den Beitraegen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beitraege Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Mikos2003

Anfänger

  • »Mikos2003« ist weiblich
  • »Mikos2003« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Oktober 2008, 16:32

Enya ist vermittelt --gluecklich--

Fuer den Inhalt der Beitraege ist ausschliesslich der in den Beitraegen angegebene Kontakt verantwortlich, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von den Beitraegen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beitraege Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung