*TRACY* und *RYAN* - sie haben ihr Zuhause verloren, weil Herrchen im Krankenhaus ist.... - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 403

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Januar 2016, 00:13

*TRACY* und *RYAN* - sie haben ihr Zuhause verloren, weil Herrchen im Krankenhaus ist....



TRACY und RYAN

Tracy: Rasse: Dalmatiner-Mix-Mädchen, geboren: ca. 2007, Schulterhöhe: ca. 40-45 cm
Ryan: Rasse: Boxer-Mix-OPI, geboren: ca. 2004, Schulterhöhe: 50-55 cm oder größer

Dieses alte Hundeehepaar, sind Tracy und Ryan…, Beide teilen sich das gleiche Schicksal,…
sie haben ihr Zuhause verloren, Ihr Herrchen ist im Krankenhaus und konnte sich nicht mehr
um diese Beiden lieben Hunde kümmern und so landeten Beide in einem völlig überfüllten
Tierheim in Italien.

Schon lange geben sich Beide gegenseitig Halt und Kraft an diesem trostlosen Ort…..und
Beide leiden sehr, schauen sie in ihre Augen !!!….., wir möchten das unbedingt ändern und
suchen auf diesem Weg, liebe Menschen, die Beiden noch einmal auf ihre alten Tage (gerade
Ryan), ein schönes Zuhause geben möchten. Wir haben Angst, dass würde Ryan in diesem
Zwinger sterben, unsere Tracy daran zugrunde gehen wird…..

Ihr ganzes Leben war sie an seiner Seite und von Herzen wünschen wir Tracy, sollte ihr ge-
liebter Ryan mal nicht mehr sein, dass sie in einem neuen Hunderudel Anschluss und Trost
findet und in ihrer neuen Familie dann tröstende und streichelnde Hände spürt, um ihr ihre
Trauer zu erleichtern.

Tracy und Ryan sind absolut liebenswerte und wundervolle Seelen, sehr menschenbezogen,
sanft und ruhig und einfach nur genügsam. Beide sind mit allen ihren Artgenossen verträg-
lich und sehr sozial.

Dringend benötigt Ryan ein warmes und weiches Plätzchen, seine Knochen sind schon alt und
von Herzen wünschen wir ihm ein Gnadenplätzchen, dieser harte Beton in den Zwingern ist
furchtbar und auch Tracy weisst Liegeschwielen auf vom harten Liegen….., der Winter steht
vor der Tür und der Beton wird dann eiskalt sein!

Wir wissen, dass es immer schwierig ist 2 Hunde zusammen zu vermitteln, doch müssen wir
es versuchen, denn Einer kann ohne den Anderen nicht leben und wenn die Tierschützerin vor
Ort das sagt, dann schenken wir dem, auch absoluten Glauben.

Wer kann hier 2 liebevollen Seelen helfen?

Wer schenkt diesen 2 verliebten und so armen Socken, noch eine Chance zusammen noch ein-
mal ein Heim haben zu dürfen?


Interesse? Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Trienekens
E-Mail: tasafaro@pt.lu



Bitte mailen Sie den ausgefüllten Fragebogen von hier:

http://adozioni-del-cuore.de/content/ver…racy-und-ryan-/ an die genannte E-Mail Adresse

Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Kontrolle mit Schutzvertrag
und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Die Tiere erhalten vor Ausreise ihre Impfung, EU-Pass, Chip, gegeben-
enfalls Sterilisation (außer bei Welpen) sowie eine Behandlung gegen
Parasiten.

Besuchen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/



02. KW 16162 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung