*SHADOW* - Hilfe für Border Collie Mix Hündin - nähe Düsseldorf gesucht! - Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 635

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Februar 2016, 16:59

*SHADOW* - Hilfe für Border Collie Mix Hündin - nähe Düsseldorf gesucht!



SHADOW

Hallo liebe Tierschutzkollegen,

wir sind ein kleiner Verein in NRW (nähe Düsseldorf) und benötigen Hilfe für einen unserer
Schützlinge.

Es geht um eine 4 jährige Border Collie Mix Hündin, die gerettet wurde. Sie lebte dort wo
sie war in einem großen Rudel von Hunden, die sich gemobbt und zerbissen haben.

Eine neue Pflegestelle bot sich an, die Hündin aufzunehmen. Nach 4,5 Monaten sitzt die
Hündin immer noch auf PS und die PS kommt nicht mehr mit ihr klar und gibt auf.

Die Hündin ist sehr lieb mit Menschen, auch kleine Hunde sind völlig in Ordnung für sie,
nur bei großen fremden Hunden zeigt sie sich draussen "Leinenagressiv". Sie ist unsicher
und braucht eine klare Führung, welche die PS ihr nicht geben kann.

Leider haben wir nur wenige Pflegestellen die zur Zeit belegt sind und auch nur kleine Hunde
aufnehmen. Wir brauchen hier dringend Hilfe. Wir haben nicht die finanziellen Mittel, die
Hündin in Pension zu tun und damit wäre ihr Problem ja auch nicht behoben....In den richti-
gen Händen zeigt sie dieses Verhalten vielleicht garnicht...?

Gibt es eine kompetente Pflegestelle, einen Hundetrainer, einen anderen Verein der uns bzw.
der Hündin helfen kann in dem Fall?

Rasse: Border Collie Mix (zeigt deutliches Hütehundverhalten!)
Farbe: schwarz-weiss
Alter: 4 jahre
Grösse: ca. 53cm - 22-24kg
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Geimpft: ja
Aufenthaltsort: NRW - bei Düsseldorf
Verträglich mit Hunden: klein ja - große nein
Verträglich mit Katzen: ja - allerdings hütet sie diese, deshalb besser keine Katzen
Verträglich mit Kindern: ja


Kontakt: vermittlung@phg-ev.de








07. KW 16456 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung