*PEPPER* - Wenn seine Retterin die nächsten Tage nichts in Deutschland für ihn findet muss sie ihn wieder nach Rumänien mitnehmen.. - Rumänien Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 570

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. März 2016, 19:47

*PEPPER* - Wenn seine Retterin die nächsten Tage nichts in Deutschland für ihn findet muss sie ihn wieder nach Rumänien mitnehmen..



PEPPER

Wenn seine Retterin die nächsten Tage nichts in Deutschland für ihn findet muss sie ihn wieder
nach Rumänien mitnehmen. Sie hatte gehofft als sie hier nach Arbeit suchte einen Platz zu fin-
den für ihn, doch leider fand sie den nicht, seine Behinderung ist nicht operabel, er wurde be-
reits vor kurzem in Augsburg in einer Tierklinik untersucht! Sie liebt Pepper sehr, aber sie kann
ihm in Rumänien nicht das bieten was er als behinderter Rollihund braucht.

Sie hat ihn extra für drei Monate mit nach Deutschland mitgenommen um direkt was für ihn zu
suchen und um ihn hier in einer Klinik untersuchen zu lassen. Aber sie hat bislang niemanden
gefunden der ihn nimmt, sie hat schon alles mögliche versucht auch von Rumänien aus sucht
sie schon seit vielen Monaten nach einem geeigneten Platz, er wurde schon so oft gepostet,
leider vergeblich. Sie wird ihn wieder mitnehmen, aber weiss auch das sie in Rumänien nicht
richtig für ihn sorgen kann. Sie muss spätestens Ende diesen Monat wieder zurück. Also bitte
teilt und fragt alle geeigneten Plätze an, vielleicht finden wir noch rechtzeitig was für Pepper.


PEPPER - ein Hund mit besonderen Bedürfnissen sucht ein Zuhause!

Hallo mein Name ist Pepper und das ist meine Geschichte...

Ich wurde im September 2014 geboren. An die ersten Monate meines Lebens kann ich mich
nicht mehr so gut erinnern. Woran ich mich noch erinnere, ist dass ich mit meinen Geschwis-
tern auf einem Feld gespielt habe und dann jemand kam, der uns alle 7 zusammen in eine
kleine Box pferchte.

Mir war sehr kalt und ich war durchnässt. Dann passierte etwas und meine nächste Erinne-
rung ist, dass ich in warmes Wasser gehalten wurde und mit etwas Wohlriechendem gerei-
nigt wurde. Nun waren wir nur mehr 6. Dann wurde ich abgetrocknet, in eine weiche Decke
gewickelt und schlief ein.

Nach ein paar Tagen brachten mich die Menschen, die ich von nun an als meine Mütter be-
zeichnete, in ein Tierheim. Sie versprachen mir, ich müsste nicht lange dort bleiben...

Eines Tages als ich wach wurde, konnte ich meine Beine nicht mehr spüren. Meine Mutter
brachte mich zu einem Mann, der sagte ich hätte so etwas wie Botulismus und ich wurde
für einige Monate behandelt.

Nun kann ich immer noch nicht laufen, da meine Vorderbeine Atrophie haben und zwei
meiner Gelenke deformiert sind.

Alle meine Geschwister wurden in Deutschland adoptiert, nur ich nicht, da ich ja leider
kein „normaler“ Hund bin ):


Zur Zeit befindet sich Pepper in Deutschland im Raum Bodensee und sucht dringend nach
einem Zuhause.

Pepper ist ein Mischling und wiegt in etwa 20 kg, er ist freundlich zu Katzen und anderen
Hunden.

In den letzten Monaten entwickelte er soziale Probleme, da er nur wenig Kontakt zu Men-
schen hat, aber mit etwas Zuwendung kann er sich sicherlich rasch integrieren.

Anbei findet ihr den link zu zwei Videos von Pepper, einmal mit, einmal ohne Rollstuhl so-
wie ein paar Bilder.

Video1:
https://www.facebook.com/madalina.nicola…?type=3&theater

Video2:
https://www.facebook.com/madalina.nicola…?type=3&theater

Bei Interesse an Pepper bitten wir um eine persönliche Nachricht an


Kontakt:
Isabell Gorski-Grobe
gorskiisabel@t-online.de

Madalina
www.facebook.com/madalina.nicolae.09
oder
Danny Josen
https://www.facebook.com/danny.josen.9421450?fref=ts








09. KW 16593 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung