*ELVIS* - Dieses kleine zauberhafte Kerlchen hatte es bös erwischt! - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 635

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juli 2016, 20:58

*ELVIS* - Dieses kleine zauberhafte Kerlchen hatte es bös erwischt!



ELVIS

Name: Elvis
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2014
Größe: 25-30 cm, 8kg
Kastriert:ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein

Dieses kleine zauberhafte Kerlchen hatte es bös erwischt! Er lief auf der Straße
herum, wurde prompt angefahren und beide Hinterbeinchen waren gebrochen.

So kam er zu unseren polnischen Freunden, die ihn operieren ließen, und nach
langer liebevoller Pflege ist er nun wieder ganz gesund.

Elvis ist einfach rundum lieb, freundlich zu Menschen und Tieren, liebt Kinder,
mit denen er spielen kann, ist sauber und sehr brav. Kurz: er passt in jede Fami-
lie.

Weil er nun gesund ist, müsste er eigentlich aus der Pflege ins Tierheim, doch
das möchten unsere Freunde ihm gerne ersparen.

Er war so tapfer und geduldig, hat so fleißig laufen geübt und alles gelernt, um
ein toller Familienhund zu werden. Dafür muss er doch belohnt werden!

Der Süße ist noch so jung, klug und lieb, da muss es doch eine Familie geben,
die ein Körbchen für ihn hat.

Auch eine Pflegestelle würde ihm helfen, dann darf er schon bald bei Ihnen sein
und mit Ihrer Hilfe seine Familie finden.

Wer ihn erst einmal kennt, muss sich einfach in ihn verlieben!

Elvis könnte Mitte September bei Ihnen sein,dafür braucht er aber eine Pflege-
stelle oder ein neues Zuhause.

Weitere Photos von ELvis sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/elvis/


Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V:
Frau Ilka Brinkmann
ilkabrinkmann@gmx.de
0163-500 47 33




28. KW 17412 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (17. Juli 2016, 20:59)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung