Spanische Hunde in Sevilla - sie brauchen Hilfe - Tag für Tag, Jahr für Jahr hinter Gittern.. - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 403

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Oktober 2016, 14:01

Spanische Hunde in Sevilla - sie brauchen Hilfe - Tag für Tag, Jahr für Jahr hinter Gittern..

SPANIEN/SEVILLA

Veronica kann die Pensionskosten nicht mehr stemmen und dementsprechend auch keinen
neuen Notfall mehr aufnehmen. Es ist wirklich dringend.

Am Besten wären Endstellen für die Hundis oder finanzielle Unterstützung.


Kontakte auf spanisch:
hablaporellos@gmail.com
Tel : 034-639818306
oder
Silke Kraus
silkepetrakraus@googlemail.com
helfe sehr gern bei Sprachproblemen



All die untenstehenden Hunde sind schon sehr lange in einer Hundepension - manche sogar Jahre
und brauchen dringend ein liebevolles Zuhause..

Leider kann man nicht durchatmen, wenn sie mal von der Strasse weg sind -

SIE BRAUCHEN EINE FAMILIE UND LIEBE UND ZUNEIGUNG !!!!!


Ausserdem fressen uns die Kosten auf und mittlerweile haben wir so viele Schulden, dass wir keine
neuen Notfälle mehr aufnehmen können.

Wir brauchen Eure Hilfe - wir können sonst nicht mehr helfen ..... mit all den Schulden.

Insgesamt schulden wir der Hundepension bis jetzt Euro 2.082,50 (Rocky: Euro 630, Johny: Euro 210,
Casper:Euro 315, Shakira: Euro 315, Daia: Euro 255, Agustiin: Euro 157,50, Black: Euro 200)


Bankverbindung:
Kontoinhaber: Hablaporellos
ES12 0182 0415 3902 0162 4010
BIC/SWIFT: BBVAESMMXXX
Paypal: verovaalc@gmail.com
Betreff: Name des Hundes



ROCKY
Rocky: Seine Besitzerin wollte ihn nicht mehr haben, sie meinte, dass sie seinen
Unterhalt nicht mehr gewährleisten wolle und dass er aggressiv gegenüber anderen
Hunden sei.

Er ist nun 1 Jahr in der Hundepension und lebt und spielt mit allen anderen Hunden.
Nicht einem Moment hat er sich schlecht verhalten.

Im Facebook link findet man seine Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…905992472842323

Für ihn schulden wir der Pension momentan Euro 630


JOHNY
Johny: Dieser Schatz wurde zusammen mit einem anderen Hund gerettet.
Er hat sehr viel Angst, seitdem er in der Hundepension ist.
Für ihn schulden wir momentan Euro 210.

Hier seine Geschickte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosanimales/photos



QUILLO
Quillo (leider entlaufen - wir hoffen, ihn wiederzufinden .. )

Er wurde verwundet, verdurstet und verhungert gefunden.

Hinsichtlich der heissen Temperaturen in Sevilla hätte er
nicht viel länger überlebt. Ausserdem wurde er von Unge-
ziefer aufgefressen.

Hier seine Geschichte:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…026538567454379


ARACENA - WURDE VERMITTTELT
Aracena: Sie wurde von der Strasse gerettet und hatte sich schon komplett aufgegeben.


Hier ihre Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…903521473089423


SHERKAN
Sherkan: er wurde ausgesetzt. Er hatte sooo grosse Angst.

Hier nun seine Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…980072665434303


ANOUK
Anouk: Nachdem es ewig dauerte, sie einfangen zu können, hatten wir
es endlich geschafft.

Ausserdem war sie trächtig und hat eine Welpe zur Welt gebracht. Das
war vor 3 Jahren und seitdem ist sie in der Pension.

Hier ihre Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…857194817722089

CLOE
Cloe: Sie ist die Tochter von Anouk. Sie ist seit Geburt an in der Pension.
Das war vor 3 Jahren.

Sie kennt nichts anderes als die 4 Wände der Hundepension.

Hier ihre Fotos und Geschichte:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…857194817722089


CASPER
Casper: er wurde in einem Dorf von Jägern ausgesetzt und wahrscheinlich hätte es nicht lange
gebraucht, bis er wieder im Zwinger oder an der Kette eines Jägers gelandet wäre.

Hier seine Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…857891710985733

Seine Pension kostet bis jetzt Euro 315


SHAKIRA
Sahkira: Trächtig ausgesetzt.
Ihre Pension kostet bis jetzt Euro 315

Hier ihre Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…853304898111081



CHOCOLATE - er wurde vermittelt
Chocolate: Ausgesetzt - niemand sieht, wie schön und gut er ist.

Hier seine Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…855294474578790


DALI
Dali - eine schöne Podenco. Sie wurde totalst ängstlich gerettet.

Hier ihre Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…932275090214061


Daia - sie ist eine fantastische, anschmiegsam, schöne Hündin

Hier ihre Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…857895974318640

Sie kostet uns bis jetzt Euro 255



Virna - sie ist ein wundervoller lieber Hund.

Hier ihre Geschichte und Fotos:
https://www.facebook.com/hablaporellosan…853629171411987
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (4. November 2016, 15:02)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 403

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. November 2016, 22:50



UP-DATE - ARACENA hat ein Zuhause gefunden. :-freu




Auch Chocolate hat ein Zuhause gefunden. :-freu

- ALLE ANDEREN SUCHEN NOCH !!!!

.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (4. November 2016, 15:04)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung