*Louisa*, geb. ca. Juli 2015 in Rumänien sucht ihr FÜR-IMMER-ZUHAUSE… - Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 403

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 17:57

*Louisa*, geb. ca. Juli 2015 in Rumänien sucht ihr FÜR-IMMER-ZUHAUSE…



LOUISA

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Farbe: braun-schwarz
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Geburtsdatum: ca. Juli 2015
Auf Pflegestelle seit: Januar 2016
Standort: 91058 Erlangen

Hallo Ihr lieben Menschen da draußen in der weiten Welt,

ich bins, die LOUISA. Nachdem ich nun schon fast ein Jahr in meiner Pflegestelle „festsitze“ und sich noch immer niemand
gefunden hat, der mir mein Für-Immer-Zuhause schenken möchte, muss ich jetzt die Sache wohl selbst mal in die Hand
nehmen und mich persönlich an Euch wenden. Die Leute, die bisher hier für mich Werbung gemacht haben, haben ja kläg-
lich versagt ;)

Also, wie gesagt, ich bin im Januar 2016 aus dem schlimmen Hundelager in Bucov nach Deutschland gereist. Erst hier –
nach meiner Ankunft – hat man festgestellt, dass ich schwer verletzt war. Ich war so tapfer, hab nie gejammert, denn ich
wusste, dass ich nur so die Chance habe, Rumänien zu verlassen, wo ich verloren gewesen wäre.

Es wurde ein älterer Beckenbruch bei mir festgestellt. Man vermutet, dass mir jemand im Shelter einen heftigen Tritt ver-
passt hat…

Anfang Februar 2016 kam ich unters Messer und wurde erfolgreich operiert. Seitdem bin ich in meiner Pflegestelle und
zwar bei einer richtigen Fachfrau – einer Hundephysiotherapeutin. Die wusste natürlich genau, was sie mit mir anstellen
muss, damit ich wieder fit werde. Und so kann ich heute stolz und freudig berichten, dass ich alles gut überstanden habe
und fast keine körperliche Einschränkungen habe.

Ich bin eine quietschfidele Maus mit viel Power und renne und tobe gerne mit anderen Hunden. Auch mit Menschen und
Katzen komme ich prima klar.

Ich mag Spaziergänge und meine Leinenführigkeit wird immer besser. Auf alles Neue gehe ich interessiert und meist angst-
frei zu. Ab und zu brauche ich da noch etwas Unterstützung von meinen Menschen.

Ich besuche mit Freude und Eifer die Hundeschule. Natürlich bin ich mittlerweile auch stubenrein und beherrsche im Gro-
ßen und Ganzen das kleine Hundeeinmaleins. Perfekt bin ich noch nicht, aber wer ist das schon….?

So, jetzt habe ich euch meine ganze Geschichte erzählt und jetzt muss es doch wohl klappen mit dem FÜR-IMMER-ZUHAUSE….

Ich wünsche mir engagierte Menschen, die mich Jungspund weiterhin fördern und fordern.

Kommt mich doch mal besuchen! Ich freu mich schon auf Euch.

Eure LOUISA


Melden Sie sich doch bitte bei:

Gudrun Neßhöver
Tel.: 09131-160696
mail: gudrun.nesshoever@tierhilfe-lebenswert.de




52. KW 18517 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung