*Alfred* - bei Tag und Nacht muss er im kleinen, dunklen und nassen Zwinger draußen leben - auch bei eisiger Kälte... - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 403

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Februar 2017, 17:44

*Alfred* - bei Tag und Nacht muss er im kleinen, dunklen und nassen Zwinger draußen leben - auch bei eisiger Kälte...



ALFRED

Aufenthaltsort: Hajnowka/Polen
Rasse: kleiner Mischling, ca. 36 cm
Geboren: ca. 2012
Geschlecht: männlich
kastriert/sterilisiert: nicht bekannt
Schulterhöhe: 36 cm

Alfred hat nur noch eine Chance bis April 2017, da der Kooperationsvertrag mit dem
Tierheim Hajnowka gekündigt wurde.“

Alfred ist ein lieber und lebendiger kleiner Mischlingsrüde, der für jeden Spaß zu haben
ist und alles mitmacht!



Er kennt Kinder und mag sie sehr!

An der Leine ist er sehr aufmerksam und bewegungsfreudig und wir könnten uns gut
vorstellen, dass Alfred in einer guten Hundeschule noch viel dazulernen kann.

Da Alfred Jagdtrieb hat möchten wir ihn vorsichtshalber in einen Haushalt ohne Klein-
tiere/Katzen vermitteln. Verträglichkeit mit Artgenossen kann gerne getestet werden,
wir gehen davon aus dass Alfred sowohl mit Rüden als auch Hündinnen gut klarkommt.

Alfred ist eine fröhliche kleine Frohnatur der sich sehr nach einem Leben im eigenen
Zuhause sehnt.



Im Tierheim bewohnt er einen kleinen, sehr dunklen nassen Zwinger ganz alleine und
langweilt sich so sehr, denn eine feste Bezugsperson oder gar Hundeausführer gibt es
dort leider nicht vor Ort. Dazu muss der kleine Bub Tag und Nacht draußen leben, auch
bei eisiger Kälte.

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/info/?uid=1216


Team Notfelle-EV
Kontakt:
Bettina Vogelskamp und Sybille Liebscher
info@notfelle-ev.de




06. KW 18792 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung