*Dunja*, 2 Jahre, SH 53 cm, eine liebenswerte und ruhige Hündin - Dringend Menschen für Dunja gesucht! - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 413

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. März 2017, 21:51

*Dunja*, 2 Jahre, SH 53 cm, eine liebenswerte und ruhige Hündin - Dringend Menschen für Dunja gesucht!



DUNJA

Dringend Menschen für Dunja gesucht!

Dunja ist eine ca 2 Jahre alte, liebenswerte und ruhige Hündin.

Sie hielt sich längere Zeit in einer unbewohnten Gegend am Straßenrand auf. Wir vermuten,
dass man sie dort ausgesetzt hat, denn Dunja hatte bestimmt schon einmal ein zu Hause,
sie kann an der Leine gehen und vertraut einem Menschen wenn sie erkennt, dass man ihr
gut gesinnt ist.

Ohne Probleme ließ sich zum Impfen und Kastrieren mit dem Auto einer Tierschützerin zum
Tierarzt bringen.



Dunja will alles richtig machen, doch hat sie keine Zukunft in Serbien! Bitte wer kann der gut-
mütigen Maus ein zu Hause schenken??

Dunja ca ca. 53 cm Schulterhöhe und 25 kg, ist mit Artgenossen und Katzen wunderbar gut!!

Wer kann Dunja ein besseres Leben ermöglichen?

Dunja könnte nach gesetzlichen Bestimmungen doppelt geimpft, gechipt und kastriert in ein
besseres Leben kommen!

Wer könnte eine Ausreisepatenschaft für Dunja übernehmen? Die Kosten betragen 200,00 inkl.
Tollwuttiternachweis.

Die Vermittlung erfolgt durch die HUNDESEELEN-NOTHILFE gegen eine Vorkontrolle, einem
Schutzvertrag und einer Schutzgebühr.


Anfragen per Mail:
hundeseelen-nothilfe@hotmail.com
Telefon für Österreich unter: 0043-699-11055 495







12. KW 19107 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (1. Mai 2017, 22:52)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 413

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Mai 2017, 22:51



Liebe Tierfreunde,

die wundervolle Dunja ist in Österreich angekommen!

Wer kann der liebenswerten Hündin ein verantwortungsvolles zu
Hause schenken??

Dunja lebt nun auf ihrer Pflegestelle problemlos mit zwei Hündinnen
und einer Katze.

Dunja hat ca 53 cm Schulterhöhe, ca 25 kg und dürfte ein Labrador-
Schäfermischling sein.

Dunja ist bereits doppelt geimpft, gechipt, kastriert und hat lt. ge-
setzlichen Bestimmungen einen Titernachweis!


Anfragen per Mail:
hundeseelen-nothilfe@hotmail.com
Telefon für Österreich unter: 0043-699-11055 495



Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung