*Campa* und *Poker* - Für 2 Hunde geht es um Leben oder Tod, wir haben bis Samstag Zeit... - Hunde mit Tötungstermin - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 414

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. September 2017, 12:29

*Campa* und *Poker* - Für 2 Hunde geht es um Leben oder Tod, wir haben bis Samstag Zeit...



C A M P A und P O K E R

Wir haben den anliegenden Notruf erhalten. Der Besitzer dieser beiden Hunde ist ins Ausland
gegangen und hat sie nicht mitgenommen.

Er hat sie jemandem übergeben, der sie bei der Polizei abgab. So kamen sie in die Tötungssta-
tion. Ihre gesetzliche Wartefrist ist heute abgelaufen, normalerweise würden sie morgen ein-
geschläfert werden. Unsere französische Tierschutzfreundin Domi hat Aufschub bis Samstag
(09.09.17) erhalten.

Es handelt sich um eine 10 Jahre alte Schäferhündin und um einen 7 Jahre alten Mischlingsrü-
den, der an einem alten unbehandelten Bruch leidet (er "fiel" aus dem zweiten Stock, das ha-
ben Nachbarn berichtet). Beide Hunde sollen sehr, sehr freundlich sein.

Wir würden die beiden Hunde gerne retten, aber wir brauchen dafür Unterstützung.

Die Hunde müssen geimpft und untersucht werden, bei CAMPA wollen wir mind. ein großes
Blutbild machen lassen und POKER muss geröntgt werden, um zu schauen, ob man noch et-
was bei dem alten Bruch machen kann. Vermutlich müssen sie auch kastriert werden und
brauchen eine Zahnsanierung.

Außerdem brauchen wir Pensionskosten für Euro 10,- pro Tag (für beide Hunde).

Und dann brauchen wir Plätze für die Beiden. Vermutlich würden sie gern zusammenbleiben,
aber besser getrennt leben als gemeinsam sterben !

Hier unsere Bankverbindung:

Konto-Inhaber: JOSHI die 2. Chance
IBAN: DE29 2307 0700 0900 8848 00
Deutsche Bank Lübeck.


Kontakt:
Ingrid Belz
Mail: Ingrid.Belz@live.de
www.Joshi2.de






36. KW 19892 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung