Katze "Stormy" (FeLV positiv) vom TH Remagen - Katzen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 306

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Oktober 2017, 17:55

Katze "Stormy" (FeLV positiv) vom TH Remagen



S T O R M Y

Stormy - Leukose positiv
Auf Pflegestelle in Koblenz
seit 16.06.2017 im Tierheim

06.10.2017 Update
Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geburtsdatum: ca. 2016
Haltung: Wohnung

06.10.2017 Update

Stormy ist Leukose positiv.

Deswegen darf sie nicht in Freigang, sondern muss in Wohnungshaltung bleiben. Das geht natürlich auch mit einer
2. Leukose positiven Katze.

Stormy ist einfach eine Traumkatze. Sie lebt bei meinem jüngsten Sohn im Zimmer, da wir sie getrennt von allen
anderen halten müssen.

Sie ist total lieb, wahnsinnig verschmust und natürlich auch verspielt. Sie hat dabei aber ein etwas ruhigeres Wesen,
so dass sie nicht wie wild herum tobt.

Abends liegt sie hinter meinem Sohn auf dem Bürostuhl, wenn er am Computer spielt und nachts liegt sie ruhig am
Fußende des Bettes oder auch auf dem Bürostuhl.

Stormy ist eine ganz tolle Familien- und / oder Anfängerkatze. Sie ist sehr menschenbezogen und anhänglich, ohne
dabei nervig zu sein.


Hallo, ich bin Stormy!

Normalerweise würde ich mich jetzt noch um meine 5 kleinen Kinder kümmern, aber leider sind sie alle tot.

Warum? Wahrscheinlich weil einfach viel zu viel zusammen gekommen ist: Ich bin noch ziemlich jung und vielleicht
war es mein erster Wurf.

Meine Babys kamen viel zu leicht auf die Welt und eines wurde schon tot geboren.

Wir nehmen an, dass sie auch viel zu früh kamen, denn Bild im Inhalt das letzte Baby war, als es starb, schon 13 Ta-
ge alt und hatte die Augen noch ganz fest geschlossen. Ich glaube, sie hatten von Anfang an keine Chance, aber wir
haben wirklich alles versucht.

Mittlerweile bin ich kastriert und muss so ein Elend nie mehr mitmachen. Ich lebe hier auf der Pflegestelle beim jüng-
sten Sohn im Zimmer, mit dem ich ganz viel schmuse und kuschele. Nachts schlafe ich mit im Bett.

Ich mag Kinder und alle Menschen, bin sehr lieb und lasse mich auch gerne auf den Arm nehmen, obwohl ich ja 2 Beine
mehr habe als ihr....

Mir würde es in einer Familie sicher sehr gefallen.

Andere Katzen brauche ich nicht zum Glücklich sein, aber wenn ihr schon eine Katze habt, werden wir uns sicher arran-
gieren.

Wenn es wieder wärmer wird, möchte ich gerne nach draußen dürfen und frische Luft atmen.

Kommt mich doch mal auf meiner Pflegestelle in Koblenz besuchen!

Eure Stormy

http://www.tierheim-remagen.de/info/4377…se-positiv.html


Tierheim Remagen
Blankertshohl 25
53424 Remagen
Tel. 0 26 42 / 2 16 00 (Telefonische Erreichbarkeit siehe Tabelle)
Fax 0 26 42 / 99 46 18
info@tierheim-remagen.de
www.tierheim-remagen.de








20174 Katzen 2017
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (31. Oktober 2017, 18:04)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung