*F o x* aus Russland, er war schon immer ein Kettenhund auf einem Autoparkplatz... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 414

Wohnort: Essen

Danksagungen: 790 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Dezember 2017, 22:26

*F o x* aus Russland, er war schon immer ein Kettenhund auf einem Autoparkplatz...

Liebe Tierfreunde,

vor ein paar Tagen war ich in Russland. Ich habe vergessen wie kalt mein Land wirklich ist.
Ich war sehr froh das ich zurück gekommen war, doch in meinem Kopf blieb der Gedanke,
wie schaffen es die Tiere in den Tierheimen, in den eingeschlossenen, ungeheizten Zwinger,
ohne jegliche Menschenzuwendung bei - Grade das ganze zu überstehen?

Auf meine Frage kam dann die Antwort: " Nicht viele werden es bis zum nächsten Sommer
überhaupt schaffen."

Ich bitte euch uns zu helfen, die einzelnen Geschichten gehen unter die Haut. Vielleicht
werden wenigstens ein paar aus dieser Liste ein Funkeln Hoffnung bekommen.

Gesucht wird alles, Pflegeplatz, Endplatz und jeder der nicht helfen kann, bitte weiterver-
breiten!!!!


Bei Anfragen bitte an:
Daria Chudjakowa
kusja-kuzja@mail.ru





F O X

Fox war schon immer ein Kettenhund auf einem Autoparkplatz.

Seine glücklichsten Momente in seinem Leben waren die, in denen das Security
ihn ein Mal pro Tag kurz von der Kette genommen hat um mit ihm einen Spazier-
gang zu machen.

Ansonsten beachtete man kaum so einen lieben, freundlichen, kommunikativen
Hund, der ein starken Drang nach einem schönen Leben mit einer richtigen Fa-
milie, Kindern, Spielen hatte.

Von seinem Charakter her hat er alle Eigenschaften um ein perfektes Familien-
hund zu werden.

Fox ist Ca. 2 Jahre alt. 55cm gross. Kastriert. Geht wunderbar auf der Leine.







49. KW 20466 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (8. Dezember 2017, 23:41)


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung