Sabrina`s Chatzeparadiesli - Spende - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 302

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 21:07

Sabrina`s Chatzeparadiesli



Es freut uns sehr, dass Sie sich für unser Projekt "Sabrina's Chatzeparadiesli" interessieren.
Der Verein " Sabrina" (Tierschutz in Sizilien) wurde 2009 von uns, Daniela & Maria, im Namen unserer kleiner Schwester gegründet.
Sabrina wurde 2007 in Mazzara del Vallo (Sizilien) brutal ermordet. Sie wurde in einem 10m tiefen, einbetonierten Brunnen gefunden.
Da sie seit 2004 in Sciacca als Volontärin in einem Tierheim arbeitete, und wir in der Familie sehr tierlieb und ich selber seit mehre-
ren Jahren ehrenamtlichen Tierschutz betreibe, möchten wir auf diesem Weg, Sabrinas Tod einen Sinn geben.

Unser Vorhaben war eigentlich in Sizilien ein Tierheim zu ihren Gedenken aufzubauen.
Doch, in all diesen Jahren ergab sich nie eine Möglichkeit, auch weil wir da niemanden kennen.

Unsere Eltern wohnen in Spinetoli. Somit haben wir eines Tages den sehr Tierschutzengagierten Fabrizio kennengelernt. Er und seine
Mithelfer kümmern sich liebevoll seit ca. 3 Jahren um diese streunende Katzen von dieser Oasi in Spinetoli. Deshalb haben wir uns
.entschieden ihn zu helfen und zusammen dieses wunderschöne Katzenprojekt zu verwirklichen. Siehe Anhang

Fabrizio ist delegierter der Tierschutzorganisation OIPA. Siehe OASI Pagliare del Tronto, Spinetoli.

Wenn Sie im Facebook sind, können Sie gerne bei mir reinschauen, Maria Bruno, Ebikon.
Sehr gerne gebe ich Ihnen auch über Facebook weitere Informationen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei dieser Aufgabe unterstützen.

Besten Dank.

Liebe Grüsse
Maria Bruno

Vereinskonto
Postfinance AG
Sabrinaverein
Colonia felina Spinetoli
6000 Luzern

Kontonummer : 89-558305-3

IBAN CH19 0900 0000 8955 8305 3
BIC POFICHBEXXX
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung