[vermisst] Cold Case - Kein Hund ist je vergessen - Links zu Informationen zu seit 2009 vermissten/totgefundenen Hunden - Entlaufen / Zugelaufen / Vermisst / Gestohlen/ Gefunden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.


Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber wir können die ganze Welt eines Hundes retten
Für unsere Kritiker: Wir retten Leben, was machst Du Sinnvolles?
"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst Du das Unmögliche" Franz von Assisi
Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 216

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Dezember 2017, 20:03

Cold Case - Kein Hund ist je vergessen - Links zu Informationen zu seit 2009 vermissten/totgefundenen Hunden

Viele Orgas, Vereine und Privatpersonen vermissen ihre Hunde. Hunde von den vielleicht schon seit Jahren
jede Spur fehlt. Es gibt Menschen, die endlich Gewissheit haben möchten was passiert ist.

Auf dem eingefügten Link findet ihr eine Karte auf der alle uns, Tierhilfe Team & Totfundhund, bekannten
und ungelösten Fälle seit 2009 bis zur Gegenwart eingetragen sind.

Hinweise zu Fällen, Fragen können direkt an obige Mailaddi, oder das Kontaktformular auf unserer Homepage
oder unserer Facebook Seite gegeben werden.

Es kann auch über unsere bundesweite Rufnummer 0152 01703785 angerufen werden.

Selbstverständlich werden alle Hinweise vertraulich behandelt.

Die Karte darf gern großzügig in Facebook, Foren , Homepages geteilt werden.

Den Link zu der Karte findet ihr auf der Homepage :)

http://totfundhund.de/portfolio-item/tf-h-1711-26/

Tierhilfe Team & TotFundHund - Startseite | Facebook


TotFundHund.de


.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 216

Wohnort: Essen

Danksagungen: 670 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Januar 2018, 18:29

Liebe Kolleginnen,

das ist eine ganz grossartige Initiative. Dazu wäre es wichtig, dass immer wieder die Vorsichtstipps verbreitet werden.
Weil die meisten, mühsam geretteten Hunde in den ersten Stunden und Tagen entlaufen. Aus Panik bei ihren leichtsin-
nigen neuen Besitzern. Diese Angsthunde können leider selten wider eingefangen werden. Sie irren umher, verhungern,
verdursten oder werden angefahren und liegen irgendwo zu sterben.

Schuld ist mangelnde Sorgfalt !

Kein Einfühlungsvermögen, Leichtsinn, Unerfahrenheit und Sorglosigkeit der Menschen.

Deshalb können wir nicht oft genug sachkundig beraten und hinweisen um dieses Tierleid zu mindern und nicht so viele
Hunde dem Risiko auszusetzen.

Zum verteilen an Adoptanten, Pflegestellen und vor allem auch an Transporteure füge ich diese Texte an mit der Bitte um
Weitläufige Verteilung.

Im Gedenken an die auf diese Weise durch menschliche Schuld umgekommenen Hunde würde ein solcher Text auch auf der
Totgefunden Seite hilfreich sein.

In der Hoffnung, vielleicht einigen Hunden damit das Leben zu retten.

Liebe Grüsse


Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
mail: eurodog@mallorcahunde.info
Tel. 0034 971 791061
www.mallorcahunde.info





















Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Verteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung