Dringend erfahrene Menschen gesucht für gelähmten kleinen Rüden noch in Serbien! / mit Video´s - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 631

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Januar 2018, 00:55

Dringend erfahrene Menschen gesucht für gelähmten kleinen Rüden noch in Serbien! / mit Video´s



Dringend erfahrene Menschen gesucht für gelähmten kleinen Rüden noch in Serbien!
Vielleicht kann man ihm mit einer OP und Therapien helfen!!

Der kleine Hundemann - ca 35 cm Schulterhöhe und ca 8 kg schwer - hatte sich mit
4 anderen kleinen Hunden an einem einsamen Ort zusammengetan.

Einer davon wurde eines Tages schwer verletzt gefunden, ein anderer war plötzlich
verschwunden und diesen Kleinen fand man bewegungsunfähig, er konnte nur mehr
seine Hinterläufe nachziehen . :(( Einige Tage zuvor war er noch ängstlich näher ge-
kommen.

siehe Video 1 :


Der Hunger war vermutlich größer als die Angst. Man sieht, dass der kleinen Seele
von Menschen sicher noch nichts Gutes widerfahren ist.

Unsere Tierschützerin brachte ihn zum Tierarzt. Das Röntgen zeigt ein Metallstück -
vermutlich ein Projektil- in der Wirbelsäule. Wir möchten dem armen Kerl unbedingt
helfen! Er ist eine so sanfte und liebenswürdige Seele!! Ist mit allen und jedem gut.



Video 2


Ganz liebevoll zeigt er sich mit Tara, die kleine Maus lebte mit ihm auf der Straße
und wartet auch auf ein besseres Leben.

Dringend suchen wir einen Pflege oder Endplatz für den kleinen Mann! Wir würden
die Kosten für eine eventuelle Operation übernehmen!

Bitte lassen wir ihn jetzt nicht im Stich! WER KANN RETTENDEN PLATZ ANBIETEN!


Kontakt:
Mail: hundeseelen-nothilfe@hotmail.com
Telefon für Österreich unter: 0043-699-11055 495


"Sei du die Veränderung, die du dir für die Welt wünschst!" Mahatma Gandhi

Die Vermittlung erfolgt durch die HUNDESEELEN-NOTHILFE gegen eine Vorkontrolle
und einem Schutzvertrag.

Spendenkonto:
HUNDESEELEN-NOTHILFE
Raiffeisenbezirksbank Oberwart
IBAN AT 713312500000048082
BIC RLBBAT2E125









12. KW 21261 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (20. März 2018, 22:39)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 631

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. März 2018, 22:33



Schwer misshandelt und zum Sterben zurückgelassen….wieder so ein Schicksal… --traurig--

Dringend erfahrene Menschen gesucht für gelähmten kleinen Rüden in Serbien!

Kontakt: hundeseelen-nothilfe@hotmail.com

Vielleicht kann man ihm mit einer OP und Therapien helfen!!

Der kleine Hundemann -ca 35 cm Schulterhöhe und ca 8 kg schwer- hatte sich mit 4 anderen kleinen Hunden
an einem einsamen Ort zusammengetan. Einer davon wurde eines Tages schwer verletzt gefunden, ein ande-
rer war plötzlich verschwunden und diesen Kleinen fand man bewegungsunfähig, er konnte nur mehr seine
Hinterläufe nachziehen. Einige Tage zuvor war er noch ängstlich näher gekommen.

Der Hunger war vermutlich größer als die Angst. Man sieht, dass der kleinen Seele von Menschen sicher noch
nichts Gutes widerfahren ist.

Unsere Tierschützerin brachte ihn zum Tierarzt. Das Röntgen zeigt ein Metallstück -vermutlich ein Projektil-
in der Wirbelsäule.

Wir möchten dem armen Kerl unbedingt helfen! Er ist eine so sanfte und liebenswürdige Seele!! Ist mit allen
und jedem gut.

Ganz liebevoll zeigt er sich mit Tara, die kleine Maus lebte mit ihm auf der Straße und wartet auch auf ein bes-
seres Leben.

Dringend suchen wir einen Pflege oder Endplatz für den kleinen Mann! Wir würden die Kosten für eine even-
tuelle Operation übernehmen! Bitte lassen wir ihn jetzt nicht im Stich!

Video:
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.