Kater *Prinz* sitzt nach unschöner Vergangenheit schon sehr lange im Katzenhaus Oberwürzbach (Saarland) - Katzen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 759

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2018, 14:01

Kater *Prinz* sitzt nach unschöner Vergangenheit schon sehr lange im Katzenhaus Oberwürzbach (Saarland)



P R I N Z

Prinz (9 Jahre) wurde bisher in seinem Leben gar nicht königlich behandelt :-(

Er ist ein „klassisches Abgabetier wegen Krankheit“. Sein früherer Besitzer ist psychisch krank
und hielt Prinz zudem all die Jahre ausschließlich in der kleinen Wohnung ohne Freigang unter
auch ansonsten schwierigen Bedingungen. Dadurch wurde Prinz zunehmend unglücklich und
wurde in seiner Hilflosigkeit aggressiv.

So wurde er schließlich bei uns abgegeben, wo er nun seit vielen Monaten auf seine Menschen
wartet...

Zunächst konnten wir ihn gar nicht „händeln“ und uns nicht einmal seiner Box nähern. Um aus-
zuschließen, dass gesundheitliche Probleme hinter seinem aggressiven Verhalten stecken wie
z.B. schmerzende Zähne, wurde er komplett durchgecheckt, aber (zum Glück) ohne Befund.

Mit ganz viel Zeit, Liebe und Geduld wurde das arme Kerlchen allmählich viel ruhiger und deut-
lich umgänglicher.

Es stellte sich heraus, dass Prinz mit anderen Katzen wirklich gar nicht kompatibel ist - er
greift sie sofort an.

Aber Menschen mag er durchaus, auch Schmuseeinheiten - solange sie ihn nicht am Rücken
streicheln. Damit hat er offenbar schlechte Erfahrungen gemacht.

Prinz erzählt gern mit seinen Menschen und geht oft noch etwas zu beherzt an die Sache ran,
hat sich aber insgesamt unheimlich gut entwickelt.

Er wartet schon so lange in seinem engen Zimmer, was ihm nicht guttut, und wir suchen für
ihn ganz dringend ein neues verständnisvolles Zuhause mit Freigang, ohne Kinder und ohne
Artgenossen. Er soll nun endlich ankommen und tatsächlich ein kleiner Prinz sein dürfen...


Katzenhaus Oberwürzbach
Frau Speicher-Spengler
Tel. 06834-47904 (AB)
PKreischer@gmx.de




21357 Katzen 2018
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.