JETZT SAMSTAG............Tattoo Aktion am 16.06.2018 in Essen für Pro Vita Animale e.V. - Treffen / Termine / Veranstaltungen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 979

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Juni 2018, 23:43

JETZT SAMSTAG............Tattoo Aktion am 16.06.2018 in Essen für Pro Vita Animale e.V.



Liebe Unterstützer, Interessierte und Spender von Pro Vita Animale e.V.!

Bereits im Jahr 2017 haben wir gemeinsam mit dem 2H Tattoo Studio in Essen Borbeck zusammen gearbeitet, indem wir eine Tattooaktion starteten, wo bereits fertige Motive von großartigen Tätowierern sowie jegliche Art von Piercings die von Martin (Lighthouse Tattoo&Piercing) gestochen wurden. Gegen einen Aufpreis konnte man dieses Motiv verändern lassen oder sein eigenes Motiv mitbringen und stechen lassen.

Nebenbei befand sich auf dem Hof ein Infostand von Pro Vita Animale e.V. sowie Stände für das leibliche Wohl.

All das erwartet euch dieses Jahr wieder mit einer Menge Ehrgeiz, guter Laune und noch mehr Tätowierern.
Durch diese Aktion konnte Pro Vita Animale e. V. außerordentlich unterstützt werden und dem Verein fiel eine große Last von den Schultern.

Immer wieder treten insbesondere was die Gelder angeht große Sorgen auf, die uns den Kopf zerbrechen lassen.
Doch wir haben Hoffnung.
Hoffnung in unsere Mitglieder, unsere regelmäßigen Unterstützer und auf das Herz der Menschen.
Denn mit unserer Arbeit wollen wir nicht nur Hunde vermitteln, wir wollen Augen öffnen, den Menschen das schlechte Bild ausreden, was viele von der Arbeit im Tierschutz haben.

Und genau dafür stehen wir am 16.06.2018 ab 10 Uhr am 2H Tattoo Studio und warten auf euch, beantworten euch all eure Fragen bezüglich des Vereines und unserer Arbeit im Tierschutz.

Hier geht es zur gruppe auf facebook: https://www.facebook.com/events/20577622…_tab=discussion

Vielleicht wolltet ihr schon immer einmal ein Tattoo was die Liebe zu eurem Vierbeiner ausdrückt, dann ist das genau der richtige Zeitpunkt.
Selbstverständlich sind auch Tintenmuffel Herzlich Willkommen und dürfen sich ein Bild von uns und unserem Verein machen.

Das ganze findet 16.06.2018 im 2H Tattoo Studio ( http://www.2h-tattoo-studio.de/ ) in 45356 Essen auf der Haus-Berge Straße ab 10 Uhr bis Ende offen statt.

( so war es 2017: https://www.facebook.com/pg/ProVitaAnima…809725785719171 )

Bei weiteren Fragen dürft ihr euch gerne unter der Telefonnummer 0171 2078431 oder unter pro-vita-animale@gmx.info melden.


Es werden noch einige Dinge, für den Aktionstag, benötigt:

- Getränke (Wasser, Cola, Fanta, usw. am besten in Dosen)

-Wurst + Ketchup und Senf

- diverse Salate

- Kuchen + Sprühsahne

-Kaffee + Milch + Zucker

Diese Sachen werden dann, am Aktionstag, für eine kleine Summe angeboten.

DER ERLÖS GEHT ZU 100% AN DIE HUNDEAUFFANGSTATION!

Bitte die Spenden am 15.06.2018 oder am 16.06.2018 im Tattoo Studio abgeben


WIR DANKEN EUCH FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG!!!


Wir freuen uns auf euch!
Euer Team von Pro Vita Animale e.V.

Hundeauffangstation Bonifaciusring 1 45309 Essen-Kray

Öffnungszeit:Samstag und Sonntag von 12 Uhr bis 15 Uhr
Bewerber auch nach Absprache


"Wir erteilen Datenfreigabe an alle Personen, die sich mit Tierschutz befassen. facebook erwünscht


Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.