*Spring*, ein lebensfroher Hund, der sein Glück sucht... - Rumänien Weibchen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 459

Wohnort: Essen

Danksagungen: 45 / 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:13

*Spring*, ein lebensfroher Hund, der sein Glück sucht...



S P R I N G

Alina Totoian, bei der wir auch viele unserer eigenen Hunde in Pension haben, bittet dringend um Hilfe für ihre Hündin Spring,
für die es wahrlich nicht einfach ist einen adäquaten Platz zu finden, der ihren Ansprüchen gerecht werden kann und möchte,
das wissen wir. Und genau aus diesem Grunde nun dieser Hilferuf, denn auch Alina kann ihren Ansprüchen nicht nur annähernd
gerecht werden.

Alina hat sie Ende Dezember letzten Jahres mit etwa 15 Wochen aus einem Straßengraben gefischt, wo sie höchstwahrschein-
lich ausgesetzt wurde. Völlig durchnässt und halb erfroren mit gelähmten Hinterbeinchen, und laut rumänischem Tierarzt und
mittels erstelltem CT (liegt uns vor) keiner Aussicht auf Heilung.

Sie lebt im Moment mit mehreren Hunden in einem Zimmer und ist trotz ihrer Behinderung ein lebensfroher und aufgeweckter
Hund, der mit ihren Kumpels sicher „die Bude rocken würde“, wenn, ja wenn ihre gelähmten Beinchen sie nicht daran hindern
würden.

Menschen liebt sie ebenso, doch bleibt im täglichen Pensionsbetrieb für Spring leider viel viel zu wenig Zeit um dieses Grund-
bedürfnis nach Aufmerksamkeit auch nur halbwegs zu decken.

Sie in einem Rollwägelchen die Welt entdecken zu lassen, ein Traum, der sich in Suceag nie erfüllen wird können, da zu wenig
Zeit… So verbringt sie Tag für Tag in diesem Zimmer, ohne entsprechende Abwechslung, ohne sinnvolle Beschäftigung…

Spring kann zwar unkontrolliert aber selbstständig Kot und Urin absetzen, trotzdem muss ihre Blase mindestens drei Mal am Tag
manuell entleert werden, da sich immer eine Restmenge in dieser befindet und man so Entzündungen vorbeugt. Dafür trägt sie
Windeln, daher ist Hygiene besonders wichtig.

Wir wünschen uns für Spring ein eigenes Zuhause, gern auch eine Pflegestelle, die diese Rundumversorgung gewährleisten kann.
Welches die Möglichkeit hat, sie an einen Rollwagen zu gewöhnen und sie damit laufen zu lassen. Ein Zuhause mit Garten und
ohne viele Stufen, die sie überwinden muss.

Über hündische Gesellschaft würde sich Spring sicher freuen und auch Katzen wären sicherlich kein Hindernis für einen Umzug in
ein Leben was auch lebenswert ist!

Sind Sie dieser Mensch der ihr all das bieten kann? Ohne wenn und aber? Scheuen Sie sich bitte nicht Fragen zu stellen, wir be-
antworten sie gerne!


Ansprechpartner:
Michaela Goldhorn (Fellchen in Not)
Tel.: 05341/1885403 (AB, bitte Nummer hinterlassen!)
Mail: info@fellchen-in-not.de



PS: Bedingt das Spring unkontrolliert aber selbstständig Kot und Urin absetzen kann und auch mit ihrer Rute wedeln kann hegen
wir die Hoffnung das sie mit regelmäßiger Physio und speziellen Übungen – die schnellstmöglich beginnen sollten - aus ihrer jet-
zigen Körperhaltung heraus käme und vielleicht doch eines Tages wieder einigermaßen laufen könnte. Noch ist Spring jung und
befindet sich im Wachstum. Alles in allem ist es unbedingt notwendig, Spring nochmals einem Spezialisten vorzustellen!

Und hier nochmal der Link wo nochmals weitere Fotos u. Videos von Spring sind:

http://www.fellchen-in-not.de/Spring_von_Alina


Datenfreigabe und facebook ist erwünscht.






24. KW 21634 Weibchen
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (13. Juni 2018, 22:52)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.