*Alonzo* - Wunderschöner Boxer sucht Wirkungskreis als gutgelaunter Lebensbegleiter ... - Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 391

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Juni 2018, 20:41

*Alonzo* - Wunderschöner Boxer sucht Wirkungskreis als gutgelaunter Lebensbegleiter ...



A L O N Z O

Boxer, männlich, geboren ca. 2013, ca. 62 cm

Alonzo kam im Januar 2018 in das Asyl Spas. In einem Wald ausgesetzt wurde er von tierlieben Spaziergängern völlig abgemagert und
krank aufgefunden und von ihnen in das Asyl gebracht.

Alonzo war in einem erbarmungswürdigen Zustand: Abgemagert, mit großflächigen kahlen Stellen und einem weit entwickelten eitrigen
Abszess an der linken Gesichtshälfte – er war am Ende seiner Kräfte. Alonzo wurde sofort operiert, der Abszess entfernt und tierärztlich
nachversorgt.

Aufgrund seines extrem schlechten physischen Zustands wurde Alonzo in einer befreundeten Tierpension in Varazdin untergebracht, um
dort intensiv gepflegt werden zu können. Dort wurde seine Ernährung zunächst auf ein Hypoallergen-Futter umgestellt, um seine Haut-
probleme in den Griff zu bekommen. Inzwischen hat sich aber gezeigt, dass auch ein gutes Qualitätsfutter ausreichend ist, damit es zu
keinem Fellausfall bzw. Hautreaktionen kommt. Jetzt ist Alonzo rundherum gesund, ihm geht es körperlich wunderbar und er ist völlig
"fit" – bereit, in ein neues Leben zu starten.

Charakterlich zeigt Alonzo die typischen Eigenschaften eines Boxers: Gutmütig, verspielt, sehr menschenorientiert – ein lustiger froher
Hund mit großer Bindungsbereitschaft. Er ist sehr intelligent und dementsprechend lernwillig, souverän und entspannt – gut zu sehen in
seinem Video.

Boxer gelten generell als ausgeglichen, nervenstark und selbstbewusst. Sie sind wachsam und mutig – und ein bisschen "albern", sie spie-
len gerne "den Clown" :-). Darüber hinaus sind sie neugierig/interessiert und sehr lebhaft – echte Energiebündel, die beschäftigt werden
möchten. Trotz ihres anhänglichen und loyalen Wesens brauchen sie klare Autorität und konsequente Erziehung.

Zurzeit reagiert Alonzo abwehrend auf andere Hunde, er sollte also zunächst alleiniger "Prinz" in seinem neuen Zuhause sein können.
Allerdings halten wir es für möglich, ihn langfristig zumindest an das Zusammenleben mit einer Hündin zu gewöhnen. Kinder sollten mög-
lichst schon 14 Jahre oder älter sein.

Alonzo würde nur zu gerne Ihr Leben als lustiger, gutgelaunter Begleiter bereichern. Sollten sie genau diese Ergänzung suchen und sich
von diesem, so gutmütigen und lebensbejahenden Boxerjungen angesprochen fühlen, beantwortet Ihnen gerne alle weiteren Fragen
seine Vermittlerin Dörte Röhl.


Kontakt:
doerte.roehl@gmx.de
Telefon: 05545 950870

Lesika - Hundehilfe Varazdin e.V.
http://www.lesika-hundehilfe.de/
kontakt@lesika-hundehilfe.de



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FACEBOOK


Alonzo in der Tierpension in Varazdin







26. KW 21762 Rüden
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (25. Juni 2018, 20:42)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.