*CHARLY* aus der Tötung in Mihailesti - sucht super super dringend nach Asyl bei liebevollen Menschen...sein Ausreiseticket ist bereits bezahlt! - Rumänien Rüden - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Treuepfoten. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 740

Wohnort: Essen

Danksagungen: 82 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Juli 2018, 23:32

*CHARLY* aus der Tötung in Mihailesti - sucht super super dringend nach Asyl bei liebevollen Menschen...sein Ausreiseticket ist bereits bezahlt!



C H A R L Y

Unser Pechvogel sucht noch immer super super dringend nach Asyl bei liebevollen Menschen...sein Ausreise-
ticket ist bereits bezahlt, aber es gibt bislang niemanden, der es ernst mit ihm meint... :-träne

ER SITZT NOCH IMMER AUF GEPACKTEM KÖFFERCHEN - ABGESAGT, morgen früh sollte er ausreisen --wuetend--

Was geht nur in Menschen vor, wir werden es nie verstehen, wie leichtsinnig mit dem Leben der Seelen um-
gegangen wird... --wuetend-- Wir sind mehr als stinksauer und fassungslos.

DRINGEND LIEBEVOLLES ZUHAUSE FÜR DEN ANGESCHLAGENEN, TRAURIGEN, SENIOR GESUCHT

Das Shelter ist ein Alptraum für ihn, er kommt überhaupt nicht zurecht und verängstigt ihn total.

Ausreise 13.7. möglich

CHARLY ca. 9-10 Jahre ca. 45cm super super lieb, sanft, verschmust, KATZENVERTRÄGLICH sehr menschen-
bezogen, sozial mit Artgenossen, dankbar & einfach nur lieb lieb lieb.

CHARLY hatten wir mit einigen anderen Hunden aus den Tötungen in Mihailesti rausgeholt.

Er wurde aufgrund seines Alters in die Tötung abgeschoben! Er hatte eine Familie, die er wahnsinnig ver-
misst :-träne

CHARLY kam zunächst zu uns in den Paddock bis sich herausstellte das er ein Sticker Sarkom hat und drin-
gend Behandlung benötigt.

CHARLY wurde wegen des Sticker Sarkoms mit einer Chemotherapie (Vincristin) behandelt, welche nun
erfolgreich abgeschlossen ist. Sein Sarkom hat sich völlständig zurückgebildet, all die Piekser in der Klinik
haben sich gelohnt.

Zusätzlich zum Sticker Sarkom hat der arme Bub jedoch alte Frakturen, insbesondere an der Wirbelsäule,
welche ihm Schmerzen bereiten. Auch seine beide Hüften sind angegriffen.

Da eine Operation des Rückens erfolglos ist und er mit Schmerzmitteln leben muss. wurde uns auch die OP
der Hüfte abgeraten. Aufgrund seines Alters und auch der zusätzlichen Schmerzen und erneuten langen
Klinikauffenthalten und da die Schmerzen durch Medikamente gut in den Griff zu bekommen sind. Die
Schmerzmittel würde er auch mitbekommen.

Er sitzt auf gepackten Koffern und wartet sehnsüchtig darauf nun seinen Zwinger verlassen zu können und
in sein eigenes Zuhause reisen zu dürfen. Charly ist wirklich ein ganz ganz tolles Kerlchen, trotz seiner
Schmerzen ist er ein super lieber Bub der sich nicht unterkriegen lässt.

Er ist freundlich und offen dem Mensch gegenüber, er liebt es zu schmusen und zeigt sich mit seinen Art-
genossen auch sehr sozial und verträglich.

CHARLY hat an allem Freude und immer ein Lächeln...er ist ein Traum von Hund.

Nun ist auch er an der Reihe sein schreckliches Schicksal hinter sich zu lassen und ein glückliches Leben
mit seinen ganz eigenen umsorgenden Hundeeltern erfahren zu dürfen.

Er ist geimpft, gechipt, kastriert und im Besitz eines Heimtierausweises.

Wer möchte CHARLY noch ein paar schöne Jahre schenken und ihn Liebhaben und ihn am Leben teilhaben
lassen?


Bei Interesse bitte PN bei Facebook:
https://www.facebook.com/permalink.php?s…636237379832617
oder
tierengel-grenzenlos@web.de



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befassten Personen.
facebook erwünscht.






28. KW 21886 Rüden


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.